Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama David Bowie wäre bald Opa geworden
Mehr Welt Panorama David Bowie wäre bald Opa geworden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:23 11.02.2016
David Bowie wäre bald Opa geworden. Sein Sohn Duncan Jones aus erster Ehe und dessen Frau erwarten im Juni ein Kind. Quelle: dpa
London

David Bowie wäre fast Großvater geworden: Wenige Wochen nach dem Tod der Popikone hat Bowies Sohn mitgeteilt, dass er bald Vater wird. "Heute vor einem Monat starb mein Vater. Ich habe ihm zu Weihnachten diese Karte gemacht", twitterte der britische Regisseur Duncan Jones (44) am Mittwoch und postete dazu die Zeichnung eines Fötus: "Im Juni ist es soweit. Der Kreislauf des Lebens. Liebe dich, Opa."

Bowie starb am 10. Januar im Alter von 69 Jahren an Krebs. Jones stammt aus der ersten Ehe des legendären Musikers. Er ist seit 2012 mit der Fotografin Rodene Ronquillo verheiratet, die zwei Tage vor der Hochzeit eine Brustkrebs-Diagnose bekam.

dpa

Ein Reisebus ist in Buxtehude am Mittwochabend vollständig ausgebrannt. Bei dem Feuer sei niemand verletzt worden, teilte die Polizei mit. Das Fahrzeug hingegen sei vollständig zerstört worden.

11.02.2016
Panorama Liebesgerüchte bestätigt - Angelina Heger schnappt sich Rocco Stark

Mit dem Bachelor hat es nicht geklappt, dafür hat sich Ex-Kuppelshow-Kandidatin Angelina Heger nun Ex-Dschungelcamper Rocco Stark geangelt.

11.02.2016
Panorama Dortmund und Niedersachsen - Razzia bei Rechtsextremisten

Seit den frühen Morgenstunden durchsucht die Polizei fünf Wohnungen von Rechtsextremisten in Dortmund und zwei in Niedersachsen. Die Staatsanwaltschaft Dortmund hatte die Durchsuchungsbeschlüsse beantragt. 

11.02.2016