Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Schweiger rastet aus: "Ich scheiß auf euch"
Mehr Welt Panorama Schweiger rastet aus: "Ich scheiß auf euch"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:19 10.08.2015
Am Freitag hatten sich Bundeswirtschaftminister Sigmar Gabriel (SPD) und Til Schweiger getroffen. Danach hatte es auf Twitter Häme und Spott gegeben. Quelle: SPD/dpa
Hannover

"Anstatt uns bei einer extrem wichtigen Sache zu unterstützen, gießt ihr eure Häme aus...!", schimpfte Til Schweiger (51) auf seiner Facebook-Seite. "Schämt euch!!!" Er werde sich davon aber nicht aufhalten lassen. "Ich scheiß auf euch und zieh mein Ding durch!!!! Außerdem: Sigmar Gabriel ist ein gerader Mann!!! Respekt!!!!", schrieb der "Tatort"-Star. 

Nach seiner Ankündigung, ein "Vorzeige-Flüchtlingsheim" in Osterode am Harz errichten zu wollen, hatten sich Schweiger und Gabriel am Freitag in einem Berliner Club getroffen. "Wir haben Planungen für Flüchtlinge und gegen rechtsradikale Hetze besprochen. Es war ein sehr intensives und gutes Gespräch", schrieb dazu der Vizekanzler am Samstag bei Facebook. Auf Twitter hatte es Häme und Spott gegeben.

Am Montag schrieb Gabriel dann: "Alle Demokraten müssen sich den Hetzern entgegenstellen – ohne Wenn und Aber. Das gilt in der Politik genauso wie im Gespräch am Arbeitsplatz, im Sportverein oder auf Facebook."

dpa/wer

Sie sollen für den IS in Syrien und im Irak gekämpft haben. Zwei junge Männer stehen in Celle vor Gericht. Wussten sie bei ihrer Ausreise, auf was sie sich einließen?

10.08.2015

Ein 60-Jähriger hat im Landkreis Peine ein vorbeifahrendes Auto mit einem Pflasterstein beworfen. Der Stein prallte von der Motorhaube ab und traf die Windschutzscheibe, wie ein Polizeisprecher am Montag mitteilte. Der Wagen wurde bei dem Vorfall in Gadenstedt am Sonntagabend erheblich beschädigt, Menschen wurden nicht verletzt.

10.08.2015

Sie lieben Dackel, Wurst und das Vereinswesen – zu den Deutschen gibt es so manche Klischees. „Wie wir Deutschen ticken“, hat das Meinungsforschungsinstitut YouGov nun in einem groß angelegten Projekt mit zahlreichen Umfragen ergründet.

10.08.2015