Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Millionenschaden bei Schlachtanlagen-Brand
Mehr Welt Panorama Millionenschaden bei Schlachtanlagen-Brand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:58 16.02.2015
Eine Schlachtanlage im niederbayerischen Bogen ist in Flammen aufgegangen. Quelle: Symbolbild
Bogen/Straubing

„Der Brand hat sich noch ausgeweitet“, sagte ein Feuerwehrsprecher in Straubing am Morgen. Der Schaden könnte nach ersten Schätzungen bei mehreren Millionen Euro liegen. Zwei Feuerwehrleute wurden leicht verletzt.

In der Halle im Ort Hofweinzier werden sonst Hähnchen geschlachtet. Alle Arbeiter seien rechtzeitig aus dem Gebäude geholt worden, sagte der Feuerwehrsprecher. Als die Rettungskräfte zu der Anlage kamen, quoll Rauch aus dem Gebäude. Das Feuer breitete sich nach und nach aus. „Es brennt weiter lichterloh“, sagte ein Polizeisprecher.

Die Brandursache war zunächst nicht bekannt. Die Kriminalpolizei ermittelt. „Die Kollegen sind vor Ort“, sagte der Polizeisprecher. Derzeit könne aber niemand das Gebäude betreten. In Teilen besteht nach Angaben der Feuerwehr Einsturzgefahr. Wie lange die Löscharbeiten dauern sollten, war zunächst unklar.

dpa

In der Lüneburger Altstadt ist am Montagmorgen ein Feuer ausgebrochen. Drei Gebäude wurden evakuiert, eine Person wurde verletzt. 120 Feuerwehrleute hatten den Dachgeschossbrand schnell unter Kontrolle – gravierende Auswirkungen auf die Altstadt wie bei einem Brand vor einem Jahr hatte das Feuer nicht.

16.02.2015

Bei einem schweren Autounfall in Göhrde (Kreis Uelzen) sind am Sonntagnachmittag zwei Insassen eines Autos gestorben. Der Wagen war auf einer Landstraße von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Unfallursache ist offenbar zu hohe Geschwindigkeit gewesen.

16.02.2015
Panorama Frauenschwarm Hollywoods - Benedict Cumberbatch hat geheiratet

Er ist der Frauenschwarm Hollywoods - ausgerechnet am Valentinstag ehelicht Benedict Cumberbatch seine Freundin Sophie Hunter. Die Hochzeit fand den Berichten zufolge auf einem historischen Herrenhaus auf der Isle of Wight statt.

15.02.2015