Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Michael Weatherly wird oft für Agent gehalten
Mehr Welt Panorama Michael Weatherly wird oft für Agent gehalten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:52 21.08.2017
„Ich bin nicht so oberflächlich wie der Ermittler“: Michael Weatherly. Quelle: dpa
Berlin

Der US-Schauspieler Michael Weatherly (49) hat es schwer, Abstand zu seiner Rolle des Agenten Tony DiNozzo bekommen, die er 13 Jahre lang in der Krimiserie „Navy CIS“ gespielt hat. „Ich höre immer wieder: Hey, „Navy CIS“ muss echt Spaß gemacht haben, du hast die ganze Zeit nur dich selbst gespielt“, sagte er der „Stuttgarter Zeitung“.

Er sei in Wirklichkeit aber weder so gesellig noch so optimistisch und so oberflächlich wie der Ermittler. „Ich war immer irgendwie ein Außenseiter“, sagte Weatherly. „Und Tony DiNozzo und ich haben übrigens auch eine komplett andere politische Einstellung.“

Aus dem Ermittler wird ein Psychologe

„Navy CIS“ ist eine der erfolgreichsten und meistgesehenen Krimiserie der Welt. Zurzeit ist Weatherly als Psychologe Dr. Jason Bull in der CBS-Serie „Bull“ zu sehen. In Deutschland wird die erste Staffel ab Montagabend (21.15 Uhr) bei Sat.1 ausgestrahlt.

Von dpa/RND

Nicht vor der Kamera sondern direkt vors Publikum – Schauspieler Denzel Washington tritt am Broadway auf – und spielt ein Stück, das einiges von ihm und den Zuschauern abverlangt.

21.08.2017

Die Bedingungen auf dieser Baustelle sind hart: kein Tageslicht, hohe Temperaturen, Lärm und Staub. Wer im Schacht Konrad arbeitet, muss grubentauglich sein. Mit viel Stolz fahren die Bergleute in das frühere Eisenerzbergwerk ein, das bald ein Atomendlager sein soll.

21.08.2017

Seit 2013 feiert die Rattenfängerstadt im Sommer das Pflasterfest. Die Feier ist ein Nachfolger des Altstadtfests und wird zu Ehren der Natursteine aus chinesischem Granit veranstaltet, die vor fünf Jahren verlegt wurden – gegen den Widerstand großer Teile der Hamelner Bevölkerung.

21.08.2017