Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Meyer Werft: Arbeiter stürzt zwölf Meter in die Tiefe
Mehr Welt Panorama Meyer Werft: Arbeiter stürzt zwölf Meter in die Tiefe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:47 14.11.2017
Die Meyer Werft in Papenburg (Symbolbild) Quelle: Ingo Wagner
Papenburg

  Bei einem Arbeitsunfall auf der Papenburger Meyer Werft ist ein Arbeiter ums Leben gekommen. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, stürzte bereits am Montagabend ein 51 Jahre alter Mann bei Lackierarbeiten in einer Schiffsbauhalle am Rand des Baudocks etwa zwölf Meter in die Tiefe.

Er starb noch an der Unfallstelle. Hinweise auf ein Fremdverschulden gebe es nicht, hieß es. Polizei und Gewerbeaufsicht ermitteln in dem Fall.

Von dpa

Schon lange soll Barbie mehr als blonde Haare und pinke Kleidung verkörpern. Der Spielzeughersteller Mattel versucht mit Sonderserien der Puppe, den Kritikern den Wind aus den Segeln zu nehmen. Die neue Barbie trägt Kopftuch.

14.11.2017

Einfach weggeworfen: Der Zusteller eines privaten Post- und Kurierdienstes hat im Landkreis Northeim mehrere Hundert Briefe und kleinere Paketsendungen in der Feldmark entsorgt. Es soll sich um private Post, aber auch um Briefe von Gerichten, Behörden oder Versicherungen handeln.

14.11.2017

Modeschöpfer Karl Lagerfeld hat mit polemischer Kritik an der Flüchtlingspolitik von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) Wirbel in seiner Wahlheimat Frankreich ausgelöst.

14.11.2017