Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Nächste Woche kommt der Hochsommer
Mehr Welt Panorama Nächste Woche kommt der Hochsommer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:33 18.08.2016
Lange haben die Deutschen auf ihn gewartet – jetzt soll endlich der lang ersehnte Hochsommer beginnen. Quelle: Patrick Pleul/dpa
Offenbach

Das Beste kommt zum Schluss – "so könnte das Motto dieses Sommers lauten", schreibt Thomas Sävert vom Wetterkanal der Firma "Kachelmannwetter" in einer aktuellen Vorhersage. "Noch gibt es einige Unsicherheiten, aber es spricht einiges dafür, dass in der neuen Woche der Hochsommer in einigen Regionen in Deutschland Einzug hält." Von Spanien werde sich wahrscheinlich warme Luft bis nach Deutschland ausbreiten.

Erst Sturm, dann Hitze

Auch die Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) sagen für die nächste Woche den Hochsommer voraus. Der Grund: Ein kräftiges Azorenhoch zieht nach Mitteleuropa und hat subtropische Luft im Gepäck, wie der DWD mitteilte. Der Deutsche Wetterdienst rechnet deshalb bundesweit mit Temperaturen von bis zu 32 Grad und Sonne pur in der nächsten Woche. In Niedersachsen könne das Thermometer ab Mittwoch auf bis zu 27 Grad steigen, schreibt der DWD

Vorher sorgt aber noch ein Sturmtief am Wochenende für kühles und nasses Wetter. Bereits am Freitagnachmittag ziehen erste Wolken auf. An den Küsten und in der Mitte Deutschlands regnet es immer wieder. Erst am Sonntag lassen die Schauer nach und läuten den Wetterumschwung ein.

Ob sich damit aber tatsächlich eine stabile Wetterlage entwickelt, ist derzeit unklar, ein DWD-Meteorologe: "Wie lange der Hochsommer bleibt, kann jedoch noch nicht abschließend gesagt werden." 

dpa/RND/wer

Panorama Schreckschuss-, Reizstoff- und Signalwaffen - Immer mehr Niedersachsen wollen sich bewaffnen

Immer mehr Niedersachsen besorgen sich einen Kleinen Waffenschein, um Schreckschuss-, Reizstoff- und Signalwaffen in der Öffentlichkeit tragen zu dürfen. Die zunehmende Angst vor Attentaten ließ die Zahl der Neubeantragungen um mehr als 40 Prozent angesteigen.

18.08.2016

Das ist mal wirklich uneitel: Eigentlich hätte Sängerin Adele am Donnerstagabend in Arizona auf der Bühne stehen sollen, stattdessen meldete sich die Frau mit der Megastimme auf Instagram und Twitter zu Wort - und war bei ihrem einminütigen Kurzauftritt kaum wiederzuerkennen.

18.08.2016
Panorama Horror-Unfall in Rheinland-Pfalz - Lkw überrollt Wohnwagengespann auf A61

Horrorunfall auf der A61: Ein Lkw-Fahrer übersieht ein Stauende und hinterlässt ein Trümmerfeld. Ein Wohnwagengespann wird völlig demoliert, der Pkw zur Hälfe überrollt. Der Fahrer des Pkw muss mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus. Auch der Lkw-Fahrer ist verletzt.

18.08.2016