Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Mann zündet Rakete im Supermarkt
Mehr Welt Panorama Mann zündet Rakete im Supermarkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:44 30.12.2015
Feuerwerksartikel dürfen nur zu Silvester verkauft werden. Ein verwirrter Mann zündete eine Rakete in einem Supermarkt. Quelle: dpa
Dortmund

Der 30-Jährige habe zunächst im Geschäft die Rakete abgefeuert und damit einige Waren beschädigt, berichtet ein Polizeisprecher am Mittwoch. Als Beamte die Personalien des Mannes aufnahmen, sei dieser "ausgerastet". Mit einem Glas und einem Tacker habe er auf die Köpfe der Polizisten eingeschlagen. Pfefferspray stoppte ihn nicht.

Die 37 und 40 Jahre alten Beamten konnten den Tobenden überwältigen, mussten danach aber ins Krankenhaus. Die 40-jährige Polizistin wurde mit ihren Kopfverletzungen stationär aufgenommen. Der Angreifer wurde in eine Psychiatrie eingewiesen.

dpa

Bei schweren Unwettern sind in den vergangenen Tagen in mehreren US-Bundesstaaten fast 50 Menschen ums Leben gekommen. Auch über Großbritannien fegen erneut Stürme - und hinterlassen massive Verwüstungen.

30.12.2015

Tödlicher Unfall am Schwarmstedter Bahnhof: Ein Mann ist am Dienstag von einem Zug mitgeschleift und tödlich verletzt worden. Nach Angaben der Bundespolizei Hannover wollte der 43-Jährige scheinbar in den anfahrenden Zug steigen, kam dabei ins Straucheln und geriet mit seinem Fuß zwischen Waggon und Bahnsteig. 

30.12.2015

Bei einem schweren Unfall bei Salzdetfurth im Kreis Hildesheim ist in der Nacht zum Mittwoch ein 19-Jähriger ums Leben gekommen. Der junge Mann war zwischen den Ortschaften Wehrstedt und Bültum gegen ein Baum geprallt und aus dem Wagen geschleudert worden.

30.12.2015