Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Mann nach Sprung in die Aller vermisst
Mehr Welt Panorama Mann nach Sprung in die Aller vermisst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:22 09.04.2017
Die Polizei konnte den 23-Jährigen trotz umfangreicher Suche nicht finden. Quelle: Symbolfoto
Verden

Der Ball war am Samstag bei einem Fußballspiel in die Aller geschossen worden und abgetrieben. Der 23-Jährige entkleidete sich und sprang ins Wasser, um den Ball zu retten. "Dabei kam er jedoch unter Wasser und tauchte nicht wieder auf", sagte ein Polizeisprecher.

lni

Auf einer Autobahnbrücke in Bayern hat sich ein blutiges Drama abgespielt: Als Ersthelfer zu einem Unfallwagen eilen, steigt der Fahrer aus und springt von der Brücke. Im Auto findet die Polizei anschließend eine tote Frau. Offenbar wurde sie umgebracht.

09.04.2017

Sie sind zwar blind. Aber sie können auf Ostereiersuche gehen, wie andere Kinder auch – weil sich die Polizei im amerikanischen Bakersfield etwas ausgedacht hatte: Das Bombenräumkommando brachte Plastik-Ostereier dazu, Pieptöne von sich zu geben.

09.04.2017

Schock am Sonntagmorgen: Offensichtlich aus Frust über die Verwaltung ist ein 47-Jähriger in das Rathaus einer niedersächsischen Kleinstadt gefahren. Rauch stand über Stadt, doch es hätte noch schlimmer kommen können.

09.04.2017