Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Mann in Bremer Einkaufszentrum niedergestochen

Waterfront Mann in Bremer Einkaufszentrum niedergestochen

Ein 29 Jahre alter Mann ist am Samstag in einem Bremer Einkaufszentrum niedergestochen und schwer verletzt worden. Er war am Abend mit einem Bekannten in einen heftigen Streit geraten, wie die Polizei mitteilte.

Voriger Artikel
Venezuela: Militär besetzt deutsche Kolonie
Nächster Artikel
Hunderte Menschen wollten russischen Nazi lynchen
Quelle: dpa (Symbolbild)

Bremen. Kurz darauf zückte der Täter ein Messer und stach auf den 29-Jährigen ein. Das schwer verletzte Opfer wurde von einem Notarzt versorgt und eine Klinik gebracht. Der Angreifer flüchtete. Zu den Hintergründen machte die Polizei keine Angaben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama