Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Machen Sie mit: Wer verliert die meisten Kilos?
Mehr Welt Panorama Machen Sie mit: Wer verliert die meisten Kilos?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:54 02.02.2017
In einer vierwöchigen Challenge treten zwei Teams gegeneinander an. Quelle: Agnieszka Krus
Hannover

Es ist Ende Januar, die guten Vorsatze für das neue Jahr sind längst vergessen. Doch noch geben wir uns nicht geschlagen. In einer vierwöchigen Challenge sagen wir den überschüssigen Kilos den Kampf an – in zwei Teams treten wir gegeneinander an. Und Sie können mitmachen.

Was wir machen

Unsere Gewohnheiten umkrempeln: Sport und gesunde Ernährung werden unseren Alltag bestimmen. Zwei Personal Trainer und ein Food Coach begleiten uns dabei. „Team Ausdauer“ trainiert zunächst dreimal, „Team Kraft“ startet mit fünf kurzen Fitness-Einheiten in die erste Woche. Im Verlauf der Challenge wird das Training nicht nur länger, sondern auch intensiver.

Auch unsere Ernährungsgewohnheiten stellen wir um: Viel Eiweiß und wenige Kohlenhydrate stehen auf dem Speiseplan. Doch nicht nur, was wir essen, sondern auch wann wir Nahrung zu uns nehmen, wird eine entscheidende Rolle spielen.

Sie wollen mitmachen? Prima! Detaillierte Trainingspläne, Rezeptideen und weiterführende Informationen finden Sie ab Montag hier – dann geht’s so richtig los.

Bei Instagram können Sie unsere Fortschritte und Trainingsrückschläge verfolgen. Ausdauer oder Kraft – bei welchem Team bei gleichem Ernährungskonzept die meisten Kilos gepurzelt sind, lösen wir am 3. März auf.

Wer wir sind

Das sind unsere Coaches

Food Coach Patrycja Jaroszewski (29) von „Fitness & Food“ aus Hannover hat mit uns das Ernährungskonzept ausgearbeitet. Es wird nicht nur gesund, sondern auch vielfältig und lecker.

Personal Trainer Claas Benk von „Claas Benk Athletics“ betreut das „Team Kraft". Der 34-Jährige hat ein effektives Ganzkörpertraining entworfen, das auch für Anfänger geeignet ist.

Schwimmen, Laufen, Rudern – für „Team Ausdauer“ hat Personal Trainer Kalala Ngoy ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Für unser Fitnessprogramm brauchen Sie weder Vorkenntnisse noch eine Mitgliedschaft im Fitnessstudio: Sie können alle Übungen auch Zuhause machen.

Das erwartet Sie in den kommenden Wochen

  • Video-Workout mit Übungen für die ganze Woche
  • Gesunde Rezeptideen zum Nachmachen im Video
  • Ernährungsmythen unter der Lupe
  • Claas und Kalala räumen mit Fitnessmythen auf
  • Patrycja gibt Tipps gegen Heißhunger und verrät, wie man ohne Reue nascht
  • Claas und Kalala erklären, wie man den inneren Schweinehund überlistet
  • Bleiben Sie am Ball: Verfolgen sie unsere Fortschritte und Rückschläge im Video-Wochenrückblick
  • Trainieren Sie mit uns – zusammen macht Sport mehr Spaß

Von RND/krus/are/wer/fw

Ein 30 Meter langes Werbeschiff ist am Freitag im Binnenhafen des Hamburger Stadtteils Harburg versunken. Eine Anwohnerin war aufmerksam geworden, weil sie von "Muh"-Lauten geweckt worden war. 

27.01.2017

Aus einem Wohn- und Geschäftshaus in Varel in Friesland haben Diebe einen Tresor gestohlen. Ihr Diebesgut transportierten sie mit einem ebenfalls geklauten Kinderwagen. Bei der Fahndung nach den beiden mutmaßlichen Tätern wurde auch ein Hubschrauber eingesetzt. 

27.01.2017
Panorama „Hells Angels MC Bonn“ - Rocker wehren sich gegen Vereinsverbot

Rocker des einstigen Vereins „Hells Angels MC Bonn“ wehren sich beim Bundesverwaltungsgericht gegen ihr Verbot – sie wollen ihr beschlagnahmtes Vereinsvermögen zurück.

27.01.2017