Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Leberwurst-Eis soll Hunde erfrischen
Mehr Welt Panorama Leberwurst-Eis soll Hunde erfrischen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:13 06.07.2015
Leonardo Caprarese bietet in seinen Eisdielen spezielles Eis für Hunde an. Quelle: dpa
Stuhr

Einmal Schoko und Vanille für Frauchen in der Waffel, einmal Leberwurst-Eis für den Hund - in den Eisdielen von Leonardo Caprarese in und um Bremen ist das eine ganz normale Bestellung.

Der Eismacher bietet seit 2009 spezielle Sorten für Hunde an. In diesem Jahr ist Leberwurst der Renner, davor gab es Rind und Pute für die Vierbeiner.

Auf die Idee kam Caprarese, weil viele seiner Kunden immer Vanille-Eis für ihre Hunde bestellten - doch das Eis enthält Zucker, der für die Tiere nicht gesund ist. Also entwickelte der Eisdielen-Besitzer eine zuckerfreie Variante aus Fleisch, Karotten, Milch und Wasser. Und wie kommt das bei den vierbeinigen Kunden an?

"Die meisten schlucken das in einem Happs runter", sagt Caprarese. Es gibt aber auch welche, die das Eis schlecken."

dpa

Panorama Spiel des Jahres prämiert - Mit dem "Colt Express" durch die Prairie

Cowsboys, Knarren und eine alte Lok: Das Spiel des Jahres 2015 entführt in den Wilden Westen. Das Spielbrett ist eine dreidimensionale Lok, nur die Colts sind nicht echt. Außerdem gewonnen hat "Broom Service". Hier dreht sich alles um Zaubertränke.

06.07.2015
Panorama Lebensgefährlich verletzt - Paar stürzt in 30 Meter tiefen Kamin

Ein Mann und eine Frau klettern mitten in der Nacht auf das Dach der Kunstakademie Düsseldorf – und brechen ein. Sie stürzen in einen alten Kamin, deshalb dauert es drei Stunden, bis sie gerettet werden. Die Frau schwebt in Lebensgefahr.

06.07.2015

Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD) denkt offen über einen Ausstieg aus dem bundesweiten Blitzmarathon nach. „Wir beschäftigen uns sehr ernsthaft damit, uns zukünftig nicht mehr am Blitzmarathon zu beteiligen“, sagte der Minister dem Bremer „Weser-Kurier“ (Montag).

06.07.2015