Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama In Goslar wird am meisten gestorben
Mehr Welt Panorama In Goslar wird am meisten gestorben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:31 05.02.2017
Goslar hat die höchste Sterberate Niedersachsens. Quelle: dpa
Goslar

Die Erklärung für die besondere Situation im Harz lieferten die Statistiker des Landesamts für Statistik gleich mit: Die Menschen im Landkreis Goslar sind im Mittel 47,7 Jahre alt und damit fast dreieinhalb Jahre älter als der Durchschnitts-Niedersachse. Die niedrigsten Sterberaten Niedersachsens haben die Landkreise Vechta mit 82,5 und Cloppenburg mit 92,0 Todesfällen je 10.000 Einwohner. Dort leben besonders viele junge Menschen.

dpa

Bei einem Unfall auf der Autobahn 1 bei Bramsche (Landkreises Osnabrück) sind sieben Menschen verletzt worden. Ein Autofahrer war am Samstagnachmittag mit rund 200 Kilometern pro Stunde auf ein anderes Auto aufgefahren, wie ein Polizeisprecher am Sonntag sagte.

05.02.2017

Kein Karneval für Flüchtlinge? NRW-Polizeibeamte haben Flüchtlingseinrichtungen in und um Köln einem Zeitungsbericht zufolge davon abgeraten, Ausflüge zu Karnevalsveranstaltungen für ihre Bewohner zu organisieren. Dafür ernten sie jetzt scharfe Kritik.

04.02.2017

Einen Tag nach dem Angriff auf eine Militärpatrouille beim Pariser Louvre ist der Täter außer Lebensgefahr. Sein Zustand habe sich verbessert hieß es aus Ermittlerkreisen. Das berühmte Kunstmuseum hat unterdessen wieder geöffnet.

04.02.2017