Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Kind von Zug erfasst und getötet
Mehr Welt Panorama Kind von Zug erfasst und getötet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:08 07.07.2015
Noch ist vollkommen unklar, warum sich das Kind im Gleisbereich aufhielt. Quelle: dpa (Symbolbild)
Darmstadt

Wie das Polizeipräsidium Südhessen mitteilte, habe der Lokführer noch eine Notbremsung eingeleitet, die Kollision aber nicht mehr verhindern können. Warum die Elfjährige im Bereich der Gleise stand, blieb zunächst unklar.

"Wir ermitteln in alle Richtungen", sagte ein Polizeisprecher. Ersten Erkenntnissen zufolge war das Kind wohl alleine unterwegs. In dem Zug befanden sich rund 100 Reisende, die mit einer Ersatzbahn weiterreisen konnten.

dpa

Panorama Wichtiges Dokument aus den letzten Kriegstagen - Göring-Telegramm für 55.000 Dollar versteigert

In den USA ist jetzt eines der wichtigsten Dokumente der letzten Kriegstage in Deutschland versteigert worden. Das sogenannte Göring-Telegramm brachte 54.675 Dollar ein (etwa 50.000 Euro).

07.07.2015
Panorama Rätsel um ominösen Leichenfund gelöst - Sohn legte toten Vater in Koffer – und kassierte

Erst ermittelte die Mordkommission, doch jetzt hat der Fall um eine in Berlin-Spandau entdeckte Kofferleiche eine überraschende Wendung genommen. Um ein Verbrechen im klassischen Sinne handelt es sich nicht.

07.07.2015

In den USA ist ein amerikanischer Kampfjet vom Typ F-16 in der Luft mit einem Leichtflugzeug zusammengestoßen. Der Kampfflieger sei mit der Cessna 150 nördlich von Charleston im Bundesstaat South Carolina kollidiert, teilte die Flugaufsichtsbehörde FAA am Dienstagabend mit.

07.07.2015