Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama TV-Stars treten bei Karl-May-Spielen auf
Mehr Welt Panorama TV-Stars treten bei Karl-May-Spielen auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:26 22.02.2016
Till Demtröder übernimmt bei den diesjährigen Karl-May-Spielen in Bad Segeberg die Rolle des Old Shatterhand. Quelle: Stefan Sauer/dpa
Bad Segeberg

In der 65. Saison der Karl-May-Spiele übernehmen neben Fernsehschauspieler Jan Sosniok (47) in der Rolle des Winnetou nun drei weitere TV-Stars Hauptrollen im Freilichttheater am Kalkberg. Im diesjährigen Abenteuer "Der Schatz im Silbersee" ist Till Demtrøder (48), bekannt aus den Fernsehserien "Großstadtrevier" und "Verbotene Liebe", in der Rolle des Old Shatterhand zu sehen. Gemeinsam mit Apachenhäuptling Winnetou kämpft Old Shatterhand in diesem Sommer gegen eine Gangsterbande, die am Silbersee einen sagenumwobenen Schatz finden will. Oliver Stritzel (58) übernimmt die Rolle des Antagonisten Cornel Brinkley, der um jeden Preis in den Besitz einer Schatzkarte zum unermesslichen Reichtum am Silbersee kommen will. Stritzel ist unter anderem für seine Filmrolle bei "Das Boot" und für Auftritte bei "Polizeiruf 110" und dem "Tatort" bekannt.

Das Quartett macht Schauspielerin Susan Sideropoulos komplett. Sie übernimmt die Rolle der Ingenieurin Ellen Patterson, die mit ihrem Vater ein Silberbergwerk in den Jagdgründen des Indianerstammes der Utah errichten will. Die Figur gerät durch ihre Liebe zu einem Indianer und das Bauvorhaben in einen Zwiespalt. Die 35-jährige Sideropoulos war zehn Jahre lang bei der TV-Serie "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" zu sehen. 

Die Festspiele locken viele Besucher an

Im vergangenen Jahr kamen über 300.000 Zuschauer zu den Vorstellungen am Kalkberg. Der Klassiker "Der Schatz im Silbersee" soll nach Angaben der Veranstalter vom 25. Juni bis zum 4. September 2016 aufgeführt werden.

dpa

Protest gegen "existenzgefährdende Tiefstpreise": Mit rund 30 Treckern und Anhängern haben wütende Milchbauern die Zufahrt zum Milch- und Käsewerk in Edewecht blockiert, dem Standort der größten deutschen Molkerei – dem Deutschen Milchkontor (DMK).

22.02.2016

Ein betrunkener Autofahrer ist im Landkreis Uelzen in einem Vorgarten gelandet und dann in seinem Wagen eingeschlafen. Der 25-Jährige war in Lüder auf gerader Strecke von der Straße abgekommen, wie eine Polizeisprecherin am Montag in Lüneburg mitteilte.

22.02.2016

Insekten kommen in Deutschland eher selten auf den Teller. Einer Umfrage zufolge wollen fast zwei Drittel der Bundesbürger keine Larven und Käfer essen.

22.02.2016