Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Justin Bieber zeigt sich nackt
Mehr Welt Panorama Justin Bieber zeigt sich nackt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:51 07.07.2015
Seine Fans bekommen ihn in der Regel angezogen zu sehen. Umso mehr freuten sie sich über ein Nacktfoto, das Justin Bieber veröffentlichte. Quelle: dpa
Los Angeles

Der kanadische Teenie-Schwarm (21) veröffentlichte im Internet ein Bild, auf dem eine Rückansicht mit bloßem Hintern zu sehen ist. Der Nackte steht offenbar auf einem Boot und zeigt über ein blaues Meer hinaus auf eine gebirgige Landmasse. Das Foto stellte Justin Bieber in der Nacht zum Dienstag auf die Foto-Plattform Instagram - und erntete dafür innerhalb weniger Stunden knapp 900.000 Likes und fast 300.000 Kommentare.

Einige wollten mehr sehen. "Dreh dich um", schrieb etwa eine Userin. Andere sind abermals von Bieber genervt: "Zieh dir die verdammte Hose an." Bieber hat in den vergangenen Jahren mehrere Alben veröffentlicht und jedes Mal vordere Platzierungen in den Charts erreicht. Er ist aber auch schon einige Male wegen seines Verhaltens außerhalb des Musikstudios aufgefallen, unter anderem wegen eines illegalen Autorennens unter Alkoholeinfluss.

dpa

"Ich liebe Dich", schrieb ein Fan, als sie Justin Biebers Foto sah. "Zieh Dir etwas an", meinte ein anderer. Quelle: Instagram/Screenshot
Panorama Geständnis des Schauspielers - Bill Cosby betäubte Frauen vor dem Sex

Bisher jetzt bestritt Bill Cosby verhement die Vorwürfe von Frauen, wonach er sie mit Medikamenten gefügig und sie dann sexuell genötigt habe. Doch nun gibt es einen neuen Beweis, dass er gelogen hat. Es ist die eigene Aussage des 77-Jährigen.

07.07.2015
Panorama Sohn des Jazzsängers verrät - Michael Bublé wird zum zweiten Mal Vater

Die Nachricht durfte sein zweijähriger Sohn Noah auf Facebook verraten: Michael Bublé wird zum zweiten Mal Vater.

07.07.2015
Panorama Schauspieler Ben Tewaag bricht Frau das Jochbein - Sohn von Uschi Glas zu Geldstrafe verurteilt

Sexuelle Fesselspiele mit zwei Freundinnen geraten plötzlich außer Kontrolle. Da schlägt der ohnehin schon mehrfach vorbestrafte Filmproduzent und Schauspieler Ben Tewaag zu. Er selbst spricht von Notwehr, sieht sich als Opfer falscher Verleumdungen. Ein Gericht urteilte aber jetzt anders.

06.07.2015