Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Jugendliche verabreden sich per Messenger zu Prügelei
Mehr Welt Panorama Jugendliche verabreden sich per Messenger zu Prügelei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:30 17.10.2017
Quelle: Symbolbild
Schwachhausen

In Bremen haben sich vier - eigentlich befreundete - Jugendliche getroffen und aufeinander eingeprügelt. Eine Polizeisprecherin sagte am Dienstag, dass sie sich offenbar über Messenger-Dienste extra dafür am Montagabend verabredet hätten.

Gegen 20.30 Uhr kam es dann an der Holler Allee beim Bürgerpark in Schwachhausen zur Prügelei. Die Polizei trennte die Gruppe schließlich. Die 14- bis 17-Jährigen seien laut Polizei bereits früher wegen kleinerer Delikte wie Ladendiebstahl aufgefallen, Körperverletzung sei bisher nicht dabei gewesen. Keiner der Jugendlichen wurde in Gewahrsam genommen, alle vier wurden leicht verletzt.

dpa

Panorama Christoph Waltz im Interview - „Ich finde mich eher langweilig“

Christoph Waltz spielt demnächst einen Partyhengst im Däumling-Format. Im Interview gibt sich der zweifache Oscar-Preisträger bescheiden und spricht über Kollegen mit zu großem Ego.

17.10.2017
Panorama 10 Millionen Dollar für pikante Details - Porno-Verleger will Trump zu Fall bringen

Larry Flynt bietet 10 Millionen Dollar für pikante Details über US-Präsident Donald Trump, die ihn zu Fall bringen können. Schon im Wahlkampf hatte der Verleger des Porno-Magazins „Hustler“ auf diese Weise ein Video veröffentlicht, in dem Trump den Satz „Grab them by the Pussy“ sagte.

17.10.2017

Die Bertelsmann-Stiftung fordert mehr Tempo beim Ganztagsschulausbau in Deutschland. Um flächendeckend Angebote zu schaffen und bis 2025 rund 80 Prozent der Schüler zu erreichen, müssten weitere 3,3 Millionen Ganztagsplätze geschaffen werden, heißt es in einer neuen Bertelsmann-Studie.

Saskia Döhner 20.10.2017