Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Jugendliche schieben Autoscooter 500 Meter weit
Mehr Welt Panorama Jugendliche schieben Autoscooter 500 Meter weit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:40 25.06.2017
Jugendliche haben unbemerkt einen Autoscooter gestohlen und das rund 200 Kilogramm schwere Elektroauto auf einem Radweg 500 Meter weit geschoben. Quelle: Polizei
Nienburg

Jugendliche haben in der Nacht zum Sonntag unbemerkt einen Autoscooter gestohlen und das rund 200 Kilogramm schwere Elektroauto auf einem Radweg 500 Meter weit geschoben, ehe sie von einem Passanten bemerkt wurden. Die etwa fünf Jugendlichen verschwanden daraufhin, wie die Polizei mitteilte. Der Eigentümer holte das rund 4000 Euro teure Gefährt ab und stellte fest, dass es nur leicht beschädigt war. Bis zum Ende des Volksfestes am Freitag dürfte es also wieder zum Einsatz kommen.

dpa

Auf einer Fernstraße stürzt ein mit Öl beladener Tanklastwagen um und Dutzende Dorfbewohner rennen mit Benzinkanistern zur Unfallstelle, um auslaufenden Brennstoff aufzusammeln. Dann bricht ein Feuer aus. Über 150 Menschen sterben bei dem Unglück.

25.06.2017

Im Mittelpunkt steht jeder gern. Deshalb stritten bisher außer Krebeck im Kreis Göttingen mindestens vier weitere Orte um den Titel "Mittelpunkt Deutschlands". Nun gibt es neue Konkurrenz - aus Hessen.

25.06.2017

Lack- und Lederfans treffen sich alle Jahre wieder auf dem Bodensee. Das „Torture Ship“ ist eine Attraktion – nicht nur für die leicht bekleideten Fahrgästen – aber zugleich umstritten.

24.06.2017