Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Hund bringt Boot zum Kentern
Mehr Welt Panorama Hund bringt Boot zum Kentern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:45 15.08.2014
Die 49-jährige Frau wurde vorsorglich ins Krankenhaus gebracht, weil sie über Herzprobleme klagte. Quelle: Symbolbild
Gifhorn

Ein Hund hat die Ruderpartie seiner Besitzer buchstäblich ins Wasser fallen lassen. Ein Ehepaar hatte am Freitagmittag mit einem 30-jährigen Bekannten und seinem Hund eine Kanutour auf dem Gifhorner Schlosssee unternommen, wie die Polizei mitteilte. Dabei sei das Tier unruhig geworden und habe das Boot zum Kentern gebracht. „Der Hund hatte einfach keine Lust mehr“, sagte ein Polizeisprecher in Gifhorn. Die drei Kanufahrer konnten sich aus eigener Kraft ans etwa 150 Meter entfernte Ufer retten. Allerdings wurde die 49-jährige Frau vorsorglich ins Krankenhaus gebracht, weil sie über Herzprobleme klagte.

lni

Im Lebensmittelskandal um bakteriell verseuchte Wurst sind jetzt auch Ostseefähren im Blickpunkt. Dänische Behörden haben ein Produkt zurückgerufen, das auf Schiffen verkauft worden ist. Ob es tatsächlich belastet war, ist offen.

15.08.2014
Panorama „Holiday Park“ in Rheinland-Pfalz - Elfjährige stirbt in Freizeitpark

Es sollte ein vergnüglicher Tag werden, doch er endet für die Familie in einer Katastrophe: Ein elfjähriges Mädchen stirbt bei einem Unfall im "Holiday Park" in Haßloch (Rheinland-Pfalz).

16.08.2014
Panorama Zehn Feuerwehrleute verletzt - Gasbetriebenes Auto explodiert nach Unfall

Dramatischer Unfall im Kreis Segeberg: Ein gasbetriebenes Auto steht nach einem Unfall in Flammen. Als die Feuerwehr löschen will, gibt es plötzlich eine Explosion mit schlimmen Folgen. Zehn Einsatzkräfte werden verletzt, fünf von ihnen schwer.

15.08.2014