Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Höhenretter holen Mann von 80-Meter-Kran
Mehr Welt Panorama Höhenretter holen Mann von 80-Meter-Kran
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:07 15.09.2014
Auf einen Kran wie diesen ist ein Leichtsinniger geklettert. Er wollte Braunschweig von oben sehen. Höhenretter der Feuerwehr holten ihn herunter. Quelle: dpa/Symbolbild
Braunschweig

Der waghalsige Kletterer wollte sich die Stadt am Sonntagabend einmal von oben anschauen, berichtete die Feuerwehr am Montag. Seinen besorgten Zuschauern bot er bei seiner Klettertour auch ein paar akrobatische Einlagen. Passanten beobachteten den Mann bei seiner lebensgefährlichen Aktion und alarmierten Feuerwehr und Polizei. Kurz bevor die Retter dann an der Spitze des Kranes angelangt waren, entschloss sich der Mann, selbstständig wieder herabzusteigen. Er kam in Gewahrsam der Polizei.

lni

Ein 60 Jahre alter Angler ist bei einem Angelwettbewerb auf einem Kiesteich bei Afferde gestorben: Das Boot, in dem der Mann saß, kenterte, der Mann ertrank.

15.09.2014
Panorama Wagen prallt gegen Baum - 17-Jährige stirbt bei Autounfall

Bei einem Autounfall in Sandloh (Kreis Cloppenburg) hat eine 17-Jährige tödliche Verletzungen erlitten, als das Auto, in dem sie als Beifahrerin saß, von der Straße abkam und gegen einen Baum prallte.

15.09.2014

Niedersachsen war Ende der achtziger Jahre stärker von Mitarbeitern der DDR-Staatssicherheit unterwandert als bisher angenommen. Der Historiker Georg Herbstritt geht davon aus, dass die Stasi rund 200 Zuträger im Land hatte.

Stefan Arndt 17.09.2014