Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Güterzug mit Gefahrgut brennt
Mehr Welt Panorama Güterzug mit Gefahrgut brennt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:56 13.06.2017
Schnega

Der Güterzug war auf der Fahrt von Magdeburg nach Maschen, als der Lokführer am Freitag gegen 1 Uhr vor der Einfahrt in den Bahnhof Schnega Rauch im Maschinenraum der Lok bemerkte. Er hielt, schaltete den Strom ab und rettete sich ins Freie. Er musste später wegen einer Rauchvergiftung behandelt werden.

Ein Großaufgebot der Feuerwehr – rund 100 Einsatzkräfte waren vor Ort – um die Waggons zu kühlen. 10 der 26 Waggons hatten Ethylendichlorid geladen, die restlichen waren leer, waren zuvor aber Propylenoxid gefüllt gewesen und noch nicht entlüftet worden. Im Falle eines offenen Feuers hätte Explosionsgefahr bestanden.

Die Lok wurde abgeschleppt, die Strecke gegen 4.25 Uhr wieder freigegeben.

sbü (mit lni)

In der Weihnachtsnacht schläft ein Mann auf einer Bank in einem Berliner U-Bahnhof. Plötzlich brennt sein Rucksack neben dem Kopf – Fahrgäste können die Flammen löschen. Heute geht der Prozess gegen die mutmaßlichen Täter zu Ende.

13.06.2017
Panorama Prozess wegen sexueller Nötigung - Bill Cosby verzichtet auf Aussage

Der TV-Altstar Bill Cosby, dem mehrfache sexuelle Nötigung vorgeworfen wird, hat auf eine Aussage vor Gericht verzichtet. Damit stehen nur noch die Schlussplädoyers an. Mit einem Urteil könnte es nun sehr schnell gehen.

12.06.2017

Eine Passantin bemerkte in Leipzig zwei schreiende Kleinkinder in einem völlig überhitztem Auto – und schlug Alarm. Die Feuerwehr konnte sie noch rechtzeitig retten. Ein ähnlicher Fall aus den USA hatte einen weitaus dramatischeren Ausgang.

12.06.2017