Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Frau in Oldenburg getötet
Mehr Welt Panorama Frau in Oldenburg getötet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:37 21.09.2014
Quelle: dpa (Symbolbild)
Oldenburg

Die Beamten nahmen den Mann umgehend fest. Die Staatsanwaltschaft bestätigte einen Bericht der Oldenburger «Nordwest-Zeitung» (online), wonach die Leiche der Frau auf einem ehemaligen Kasernengelände im Stadtteil Donnerschwee entdeckt wurde. Der 20-Jährige hatte der Polizei die Stelle beschrieben, an der die Leiche später gefunden wurde. Zu weiteren Details wollten sich Polizei und Staatsanwaltschaft am Sonntag nicht äußern.

Die Identität der Frau sei noch nicht geklärt, sagte Carolin Castagna, Sprecherin der Staatsanwaltschaft. Zur Todesursache machte sie keine Angaben: «Derzeit wollen wir dazu noch nichts sagen.» Nähere Informationen zu dem Fall soll es nach ihren Angaben erst am Montag geben.

dpa

Die „Quantum of the Seas“, das drittgrößte Kreuzfahrtschiff der Welt, kann am Sonntag nicht wie geplant von Papenburg über die Ems auslaufen: Es ist zu windig. Montag wird über einen neuen Termin beraten.

21.09.2014

 Ein 64-Jähriger soll im Kreis Northeim seine 59 Jahre alte Frau umgebracht und sich anschließend selbst getötet haben. Alle Indizien sprächen „zweifelsfrei“ dafür, teilte die Polizei am Sonntag mit.

21.09.2014
Panorama Terror nicht ausgeschlossen - Flugzeugabsturz über Mali unaufgeklärt

Wird der Absturz über Mali nie aufgeklärt? Ein Zwischenbericht bringt keine klaren Anhaltspunkte für den Crash mit 116 Toten. Ein Terroranschlag bleibt eine Möglichkeit.

21.09.2014