Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Weltkriegsbombe in der Innenstadt von Hildesheim entschärft
Mehr Welt Panorama Weltkriegsbombe in der Innenstadt von Hildesheim entschärft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:22 17.08.2017
Ein Bauarbeiter legte die Bombe bei Erdarbeiten in Hildesheim frei. Quelle: dpa
Hildesheim

Eine Weltkriegsbombe in der Hildesheimer Innenstadt ist ohne Probleme entschärft worden. Rund 20.000 Menschen konnten am frühen Donnerstagmorgen in ihre Häuser und Wohnungen zurückkehren, wie ein Sprecher der Stadt mitteilte. Bei ersten groben Schätzungen war die Stadt zunächst von halb so vielen Betroffenen ausgegangen. Die Polizei hatte rund um den Fundort ein Sperrgebiet von einem Kilometer eingerichtet.

Einige Anwohner hatten sich dem Stadtsprecher zufolge anfangs geweigert, ihre Wohnungen zu verlassen. Die Polizei musste deshalb mehrere Wohnungen zwangsräumen. Evakuiert werden musste auch ein Frauengefängnis im Sperrgebiet. Die Insassinnen wurden vorübergehend in andere Einrichtungen gebracht. Der 250 Kilogramm schwere Sprengsatz war am Mittwochnachmittag bei Bauarbeiten entdeckt worden.

Trotz der anstrengenden Nacht bleibt den Kindern der Schulunterricht am Donnerstagmorgen nach Angaben der Stadt nicht erspart. Alle Schulen sollen ganz normal öffnen.

Zuletzt war 2014 ein Blindgänger in der Innenstadt von Hildesheim gefunden und entschärft worden.

Sie wollen alles über eine Bombenentschärfung wissen? Hier ist unser digitales Dossier.

sbü/cha/dpa

Panorama Innenminister Pistorius im Interview - "Pyros sind gefährlich, aber kaum zu verhindern"

Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD) hat überraschend dafür plädiert, den Einsatz von Pyrotechnik in Fußballstadien unter bestimmten Voraussetzungen zu erlauben. Im Interview erklärt er, wie er sich die Regelung vorstellt – und warum der Versuch in der Vergangenheit gescheitert ist.

19.08.2017

Ein Selbstporträt um jeden Preis: An einem Strand in Südspanien ist ein Baby-Delfin gestorben, weil ihn Badegäste aus dem Wasser geholt und fotografiert haben. Das Tier wurde offenbar wie eine Trophäe herumgereicht und für Selfies missbraucht.

17.08.2017

Dass Hollywoodstar Leonardo DiCaprio eine Vorliebe für Models hat, ist kein Geheimnis. Mit zehn Victoria’s-Secret-Engeln war der Superstar schon liiert. Nun soll er sich wieder eine Traumfrau geangelt haben. Sie ist jung, bildhübsch – und Deutsche.

16.08.2017