Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Ex-Deutsche-Bank-Manager muss ins Gefängnis
Mehr Welt Panorama Ex-Deutsche-Bank-Manager muss ins Gefängnis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:22 26.10.2016
Blick auf Hongkongs Finanzviertel. Quelle: EPA
Hong Kong

Der South China Morning Post zufolge habe ein Gericht Ebert zu einer Haftstrafe von 21 Monaten verurteilt und ein fünfjähriges Fahrverbot erlassen.

Hintergrund des Urteils ist ein tödlicher Unfall im Juni 2015. Der 49-Jährige war damals mit seinem Ferrari durch Hongkong zur Arbeit gerast. An der Tiefgarageneinfahrt verlor er die Kontrolle über den Ferrari und fuhr in einen Wachmann. Der 53-Jährige starb wenige Stunden später an seinen schweren Verletzungen.

Ebert hatte die Raserei zwar im Prozess zugegeben, dennoch versichert, seine Bremsen hätten versagt. Vor Gericht konnten aber keine Bremsprobleme nachgewiesen werden. Die Staatsanwaltschaft hatte eine zehnjährige Haftstrafe gefordert.

Von RND/abr

Heather Krueger war todkrank und brauchte dringend eine Spenderleber. Chris Dempsey bot ihr eine Organspende an, ohne sie jemals zuvor getroffen zu haben. Jetzt sind die beiden verheiratet.

25.10.2016

Das Bieterverfahren um den letzten in Deutschland hergestellten Transrapid ist am Dienstag zu Ende gegangen. Insgesamt seien neun ernst zu nehmende Gebote für das im emsländischen Lathen stehende Hightech-Gefährt abgegeben worden. Sieben bis zehn Tage soll die Sichtung der Gebote dauern.

25.10.2016

Netzbetreiber Tennet und die Bundesnetzagentur geben 14 Info-Veranstaltungen in Niedersachsen. Es gibt viele Fragen bei Anwohnern der Verlegungsgebiete, die bei diesen Treffen geklärt werden sollen. Im September hatte Tennet erstmals Pläne zur Verlegung des Starkstromkabels vorgestellt. 

25.10.2016