Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Eltern suchen mit Anzeige den unbekannten Retter ihres Sohnes
Mehr Welt Panorama Eltern suchen mit Anzeige den unbekannten Retter ihres Sohnes
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:19 03.12.2017
mnb Quelle: ln
Sereetz

Der 18-Jährige sei auf der A1 in Richtung Fehmarn gefahren als es bei Sereetz zum Unfall kam, berichtet „Focus Online“. Der junge Mann verlor offenbar die Kontrolle über seine Maschine als er zu heftig abbremste. Daraufhin soll er über seinen Lenker auf die Autobahn geschleudert worden sein. Ein unbekannter Mann kam dem Schwerverletzten zu Hilfe. Der 18-Jährige überlebte.

In den „Lübecker Nachrichten“ schaltete die Eltern nun eine Anzeige, um sich beim mutigen Retter ihres Sohnes zu bedanken: „Leider kennen wir Ihren Namen nicht, aber wir hoffen, sie auf diesem Weg erreichen zu können“, heißt es dort. „Ihre Reaktion ist für uns unbezahlbar. Vielen, vielen Dank!“ Ein Foto der Anzeige wurde mittlerweile auch auf Facebook veröffentlicht und tausendfach geteilt.

Von RND

Eine Paketbombe legte nach ihrer Entdeckung binnen Minuten große Teile des Potsdamer Weihnachtsmarkts lahm. Doch das hatte der Absender wohl gar nicht im Sinn. Ermittlungen zufolge geht es um eine Erpressung der DHL. Weitere Paketbomben drohen.

03.12.2017

Zwei Todesopfer hat der Verkehr auf den Straßen Niedersachsens am Wochenende gefordert: Auf der schneebedeckten Bundesstraße 71 bei Uelzen rutschte Sonntag ein Auto in den Gegenverkehr, ebenso bei bei Faßberg am Sonnabendabend.

03.12.2017
Panorama Seltsame Entdeckung in Kalifornien - Archäologen finden Sphinx-Kopf am Strand

Nicht etwa in der ägyptischen Wüste, sondern am Strand von Kalifornien sind Archäologen bei einer Ausgrabung auf den Kopf einer Sphinx-Figur gestoßen. Obwohl es sich nicht um ein ägyptisches Original handelt, ist die Statue ein Stück Geschichte.

03.12.2017