Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Mutter und Kleinkind bei Unfall auf A7 verletzt
Mehr Welt Panorama Mutter und Kleinkind bei Unfall auf A7 verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:15 04.07.2015
Die Polizei sperrte die Strecke auf der A7 bei Mellendorf für mindestens eine Stunde. Quelle: Elsner
Mellendorf

Bei dem Unfall Freitagnacht prallten ein roter VW-Bus und ein schwarzer Mercedes zusammen. Offenbar wurde der VW-Bus so stark getroffen, dass er auf die Seite kippte. Ersten Erkenntnissen zufolge wurden dabei mindestens drei Insassen verletzt, einer davon sogar schwer. Unter den Verletzten befand sich auch eine Mutter mit ihrem kleinen Kind. Wie es zu dem Unfall kam ist bisher noch nicht geklärt.

Die Polizei sperrte die Strecke auf der A7 bei Mellendorf für mindestens eine Stunde. Dies hatte einen Rückstau und lange Wartezeiten für die übrigen Autofahrer zufolge.

mbo

Panorama Neue App auf Ideenexpo - Schüler bewerten Lehrer am Handy

Jetzt wird der Spieß umgedreht - "Edkimo",eine neue App für Smartphones, soll die Evaluation in den Schulen erleichtern. Schüler und Schülerinnen sollen hier ihre Lehrkräfte bewerten. Die Software wurde an der Uni Lüneburg entwickelt.

Kristian Teetz 06.07.2015

Das feucht-heiße Wetter lässt derzeit die Pilze kräftig sprießen. Sammler sollten besondere Vorsicht walten lassen: Zu den Pilzen, die jetzt vermehrt zu finden sind, gehört auch der Grüne Knollenblätterpilz. Schon der Verzehr geringer Mengen dieses Pilzes kann tödliche Folgen haben, warnen Experten.

03.07.2015
Panorama Parkplatz in Georgsmarienhütte - Polizei rettet leidenden Hund aus Auto

Einen hechelnden und laut jaulenden kleinen Mischlingshund hat die Polizei in Georgsmarienhütte aus einem völlig aufgeheizten Auto gerettet. Das Tier war am Donnerstag bei der Sommerhitze in dem Wagen auf dem Parkplatz eines Krankenhauses eingesperrt.

03.07.2015