Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Deutscher Bergführer stirbt am Montblanc
Mehr Welt Panorama Deutscher Bergführer stirbt am Montblanc
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:47 18.08.2016
Am Montblanc stürzten ein deutscher Bergführer und zwei Frauen in den Tod. Quelle: dpa
Chamonix

Ein deutscher Bergführer und zwei Frauen sind bei einem Unglück im Montblanc-Massiv in den französischen Alpen ums Leben gekommen. Die mit Seilen verbundenen Bergsteiger wurden nach Angaben der Behörden am Mont Maudit mitgerissen, als Blöcke aus Gletschereis abstürzten - diese Eistürme sind als Séracs bekannt.

Die beiden Kundinnen des Bergführers waren eine Slowakin und eine Frau mit britischer und polnischer Staatsbürgerschaft, wie eine Sprecherin der Präfektur des Verwaltungsbezirks Haute-Savoie am Donnerstag sagte. Das Unglück ereignete sich bereits am Mittwoch, die Hochgebirgs-Gendarmerie soll nun die Umstände klären.

dpa/RND

Panorama Hintergründe unklar - SEK erschießt Mann in Dortmund

Mitten in einem Wohngebiet in Dortmund sind am Donnerstagvormittag Schüsse gefallen. Ein 53-jähriger Mann wurde bei einem Schusswechsel mit der Polizei getötet. Spezialkräfte der Polizei hatten zuvor versucht, den mutmaßlichen Zuhälter festzunehmen. Dieser hatte darauf das Feuer eröffnet.

18.08.2016

Bei der Festnahme des mutmaßlichen Verkäufers der Amok-Waffe von München wurden weitere Waffen sichergestellt. Die Generalstaatsanwaltschaft prüft seine Verbindung zu weiteren Straftaten. Der Verdächtige schweigt unterdessen zu den Vorwürfen.

18.08.2016

Vor einem Jahr sorgte das Video einer schlagfertigen Mutter weltweit für Aufsehen. Nachdem die Frau bei Ausschreitungen in Baltimore ihren Sohn unter den Aktivisten entdeckt hat, schritt sie rabiat ein und ohrfeigte den jungen Mann mehrfach. Nun sind beide wieder in den Schlagzeilen.

18.08.2016