Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Demi Moore verlor zwei Schneidezähne durch Stress
Mehr Welt Panorama Demi Moore verlor zwei Schneidezähne durch Stress
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:25 14.06.2017
Mit Beweisfoto: Demy Moore und Moderator Jimmy Fallon. Quelle: Getty Images for NBC
Los Angeles

Sie ist bekannt für ihr strahlendes Lächeln: Doch auch bei Demi Moore (54) ist längst nicht alles echt. Sie habe zwei Schneidezähne durch Stress verloren, offenbarte die US-Schauspielerin in der Nacht zum Dienstag in der „Tonight Show“. Moderator Jimmy Fallon zeigte ein Foto der Schauspielerin mit einer klaffenden Zahnlücke.

Sie hätte dafür gerne eine „coole“ Erklärung, etwa, es sei beim Skateboardfahren passiert, witzelte die dreifache Mutter. Doch sie führe den Verlust ihrer Vorderzähne auf Stress zurück. Nach Herzerkrankungen gehöre Stress wahrscheinlich zu den größten „Killern“ in Amerika, betonte Moore. Die Zähne seien ihr mit einem Jahr Abstand ausgefallen, erklärte die Schauspielerin dem Promiportal „Pagesix.com“.

An der Seite von Scarlett Johansson und Zoë Kravitz ist Moore Ende Juni in der Komödie „Girls’ Night Out“ in den deutschen Kinos zu sehen.

Von dpa/RND

Als Amazone „Wonder Woman“ macht Gal Gadot aus Israel ab Donnerstag im Kino mächtig Furore – aber in zwei Ländern ist der Film verboten.

14.06.2017

Bei einer Schießerei in Oer-Erkenschwick im Ruhrgebiet sind am Dienstagabend vier Menschen verletzt worden. Die Polizei fahndet weiterhin nach mehreren Beteiligten. Die Hintergründe waren auch am Mittwochmorgen noch unklar.

14.06.2017

Bei zwei Bränden in Niedersachsen sind seit Dienstagabend neun Menschen verletzt worden. In Wilhelmshaven war ein Feuer in einem Altenheim ausgebrochen. In Norden hatte es in einem sechsstöckigen Haus gebrannt. Die Feuerwehren waren mit Großaufgeboten vor Ort.

14.06.2017