Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Chef bewahrt Mitarbeiter vor Gefängnis
Mehr Welt Panorama Chef bewahrt Mitarbeiter vor Gefängnis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:55 29.08.2017
Symbolbild Quelle: dpa
Bad Bentheim/Hamburg

Bundespolizisten hatten den 30-Jährigen an der Grenze in Bad Bentheim in einem Zug aus Holland kontrolliert und festgestellt, dass er noch eine Geldstrafe von 120 Euro offen hatte, teilte die Polizei am Dienstag mit.

Weil der Mann das Geld nicht bezahlen konnte, wollten ihn die Beamten gleich für 12 Tage zur Verbüßung einer Ersatzfreiheitsstrafe ins Gefängnis bringen. In dieser Notlage half der Arbeitgeber aus und zahlte die offene Summe in Hamburg ein.

dpa

Hat der dänische Ingenieur Peter Madsen die Journalistin Kim Wall auf seinem U-Boot ermordet? Die Polizei in Kopenhagen hat noch immer keine heiße Spur in dem mysteriösen Fall. Nun hofft sie, in an Bord der „Nautilus“ Hinweise zu finden.

29.08.2017

Die Landesgartenschau 2022 wird in Bad Gandersheim im Landkreis Northeim stattfinden. Das hat die Landesregierung bei ihrer Kabinettssitzung am Dienstag beschlossen. 

29.08.2017

Ein 15-Jähriger hat an einer Unfallstelle in Salzgitter die medizinische Versorgung einer 14-Jährigen zunächst behindert und dann auch noch versucht, Polizeibeamte zu attackieren. Nun wird gegen den Jugendlichen ermittelt. 

29.08.2017