Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Bordell in Wolfsburg steht in Flammen
Mehr Welt Panorama Bordell in Wolfsburg steht in Flammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:38 14.02.2015
Mit mehreren Löschzügen hat die Feuerwehr gegen die Flammen gekämpft. Quelle: dpa
Wolfsburg

Ein Bordell im Wolfsburger Stadtteil Mörse ist am frühen Samstagmorgen in Brand geraten. Zwei Männer und zwei Frauen hätten dabei leichte Rauchgasvergiftungen erlitten und seien im Krankenhaus behandelt worden, sagte eine Polizeisprecherin nach dem Feuerwehreinsatz. Das Feuer sei vermutlich im Erdgeschoss des Fachwerkhauses ausgebrochen.
Die Ursache war zunächst unklar und sollte ermittelt werden. Der Schaden an dem Gebäude beträgt nach ersten Schätzungen mehrere 100.000 Euro.

dpa

Dieser Schuss ging nach hinten los: Bei der Jagd auf Ratten hat ein Mann aus Versehen seinen Bruder angeschossen. Statt die Nager zu treffen, löste sich ein Schuss und traf den 25-Jährigen an der Schulter. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung.

13.02.2015
Panorama Baustelle am Salzgitter-Dreieck - Millionen-Pfusch beim Ausbau der Autobahn 7

Vier Jahre lang wurde die Autobahn 7 zwischen Bockenem und dem Salzgitter-Dreieck ausgebaut, rund 60 Millionen Euro in den Teilabschnitt investiert. Jetzt kommt heraus: Die beteiligten Unternehmen haben offenbar gepfuscht und krebserregende Stoffe verbaut. Das Verkehrsministerium verlangt eine Sanierung.

Karl Doeleke 16.02.2015

Nach dem Filmstart von "Fifty Shades of Grey" fürchtet die Londoner Feuerwehr einen Anstieg von Notrufen. Schon nach dem Erscheinen der Erotik-Trilogie wurden die Einsatzkräfte vermehrt zu Menschen gerufen worden, die sich nicht aus ihren im Sexspiel angelegten Handfesseln befreien konnten.

13.02.2015