Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Bombe explodiert vor Polizeigebäude
Mehr Welt Panorama Bombe explodiert vor Polizeigebäude
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:07 29.08.2016
Am kriminologischen Institut in Brüssel ist belgischen Medienberichten zufolge eine Bombe explodiert. Dabei entstand erheblicher Schaden an dem Gebäude. Quelle: dpa
Brüssel

Ein Brandanschlag auf das kriminologische Institut in Brüssel hat erhebliche Schäden angerichtet, aber niemanden verletzt. Die Staatsanwaltschaft vermutet Kriminelle hinter der Tat, wie sie am Montag mitteilte. "Das Ziel wurde nicht zufällig ausgewählt", sagte eine Sprecherin. Hinweise auf Terror gab es demnach zunächst nicht. Fünf Verdächtige seien festgenommen worden.

Die Sender RTBF und Bel RTL hatten nach dem Zwischenfall, der sich in der Nacht zum Montag gegen 2 Uhr früh ereignete, zunächst von einer Bombenexplosion berichtet. Später meldete Belga unter Berufung auf Polizeiquellen, dass es keine Detonation gegeben habe. Vielmehr seien Täter ins Gebäude eingedrungen und hätten Feuer gelegt.

Zeugen hörten Explosion

Laut Staatsanwaltschaft gaben Zeugen an, eine Explosion gehört zu haben. Die Hintergründe der Tat seien noch nicht geklärt. Wegen der Schäden habe das Gebäude zunächst nicht betreten werden können. Das "Nationale kriminalistische und kriminologische Institut" (INCC) ist eine wissenschaftliche Einrichtung, die dem Justizministerium untersteht. Dort werden unter anderem Beweismittel für polizeiliche Ermittlungen gesichert und ausgewertet. Dabei handele es sich um "sensible Daten", hieß es von der Staatsanwaltschaft.

Nach Medienberichten soll ein Wagen auf das Gelände gefahren sein, bevor das Feuer ausbrach. Die Behörden bestätigten das, dementierten allerdings, dass ein Fahrzeug als Rammbock genutzt worden sei. Die Umgebung des Instituts wurde abgeriegelt.

Im März starben bei Anschlägen auf den Flughafen und eine Metro-Station in Brüssel 35 Menschen. Die Terrormiliz Islamischer Staat bekannte sich zu den Attentaten.

dpa/RND

Panorama Heidi Klum, Alicia Keys, Nicki Minaj - MTV Video Music Awards: Die besten Outfits

Glitzer, Glamour und ganz viel Haut: Am Sonntag wurden in New York die MTV Video Music Awards verliehen – da durften auch ausgefallene Outfits natürlich nicht fehlen. Sängerin Alicia Keys bewies bei der Kleiderwahl besonders viel Mut.

29.08.2016

Ein kleiner blinder Passagier hat den Flug einer Air-France-Maschine von Bamako nach Paris gestoppt. Wie die Fluggesellschaft am Sonntag mitteilte, wurde das Tier vor dem Abflug in dem Flugzeug entdeckt. Das Tier konnte so lange nicht entfernt werden, dass die Verbindung am Ende ausfallen musste. 

28.08.2016

Eine 80-Jährige soll gemeinsam mit einem 56 Jahre alten Mann bei einem Trinkgelage eine 63 Jahre alte Frau lebensgefährlich verletzt haben. Das Opfer sei an den Verletzungen gestorben, teilte die Polizei in Bremen am Sonntag mit.

28.08.2016