Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Betrunkener Fahrer fällt bei Kontrolle aus LKW
Mehr Welt Panorama Betrunkener Fahrer fällt bei Kontrolle aus LKW
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:06 03.11.2017
Quelle: dpa/Symbolbild
Braunschweig

Eine Autofahrerin habe einen Sattelzug gemeldet, der Schlangenlinien fahrend in Richtung Stadt unterwegs gewesen sei, teilte die Polizei am Freitag mit. Der Fahrer hielt am Donnerstag am Fahrbahnrand an und schaltete das Warnblinklicht ein. Erst nach mehreren Aufforderungen der Beamten reagierte der Fahrer, fiel beim Aussteigen aber aus dem Führerhaus. Anschließend konnte er sich nicht auf den Beinen halten und musste festgehalten werden.

Der 43-Jährige gab an, keinen Alkohol getrunken zu haben und nicht gefahren zu sein. Der Atemalkoholtest auf der Wache ergab aber 3,04 Promille. Seinen Rausch konnte der Mann in einer Zelle ausschlafen.

lni/sbü

Er soll Ende des Jahres eröffnen – doch bereits Wochen vor der Eröffnung sorgt ein Spielplatz in Neukölln für hitzige Diskussionen und Hass-Kommentare auf Facebook. Es geht um einen Halbmond auf einem Klettergerüst. Viele wittern dahinter die Islamisierung deutscher Kinderspielplätze.

03.11.2017

Für die Meeresforscher war es ein schrecklicher Anblick. Vor der Küste El Salvadors entdeckten sie im Pazifik zwischen 300 und 400 tote Schildkröten. Warum die Tiere starben, bleibt ein Rätsel.

03.11.2017

Der chinesische Gast wollte sich etwas ganz Exklusives gönnen und bestellte ein Glas eines edlen Tropfens für 8600 Euro. Und dann das – laut Experten ist einer der teuersten Whiskys der Welt eine Fälschung. Der Schweizer Wirt ist nun nach China geflogen, um sich persönlich zu entschuldigen.

03.11.2017