Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Betrunkenen fotografiert und Bild in Chat gepostet
Mehr Welt Panorama Betrunkenen fotografiert und Bild in Chat gepostet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:12 15.11.2017
Quelle: Symbolbild/dpa
Peine

  „Gegen die Beamten wird wegen des Vorwurfs der Verletzung des höchstpersönlichen Lebensbereiches durch Bildaufnahmen ermittelt“, sagte eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft Hildesheim am Mittwoch.

 Im Oktober sollen die Polizisten den stark alkoholisierten Mann in die Dienststelle gebracht haben, um ihn später seinen Angehörigen zu übergeben. Als der Betrunkene in einen Tiefschlaf fiel, sollen die Beamten ihn in dieser Lage fotografiert und das Bild intern weitergeleitet haben. 

 Neben den strafrechtlichen Ermittlungen durch die Staatsanwaltschaft werde derzeit die Einleitung von Disziplinarverfahren geprüft, hieß es von der Polizeidirektion in Braunschweig. Die Beamten wurden zunächst in andere Organisationsbereiche versetzt. 

 

Von lni

Ist der V-Mann glaubwürdig? Im Prozess gegen den Hildesheimer Hassprediger Abu Walaa hat die Verteidigung den Druck auf einen der wichtigsten Zeugen der Anklage erhöht. Nun wurde Anzeige gegen ihn erstattet.

15.11.2017

Schwerer Unfall in Brake (Kreis Wesermarsch):  Am Mittwoch ist ein Schulbus mit einem Transporter kollidiert und auf einer Wiese gelandet. 17 Kinder wurden verletzt und in Krankenhäuser gebracht. Der Fahrer des Kleintransporters wurde lebensgefährlich verletzt.

15.11.2017

Er soll tatsächlich der Mann mit dem größten Sexappeal auf der Welt sein. Meint zumindest die Zeitschrift „People“, die den US-Country-Star Blake Shelton zum „Sexiest Man Alive“ gekürt hat. Er selbst fremdelt noch mit der Auszeichnung.

15.11.2017