Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Beschäftigte folgen Warnstreik-Aufruf der IG-Metall
Mehr Welt Panorama Beschäftigte folgen Warnstreik-Aufruf der IG-Metall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:32 08.01.2018
Mitarbeiter der "Leoni Special Cable" bei einem Warnstreik vor dem Werkstor. Die Gewerkschaft will vor der dritten Verhandlungsrunde am 18. Januar Druck machen auf die Arbeitgeber.  Quelle: dpa
Friesoythe

 In Friesoythe im Landkreis Cloppenburg haben die Warnstreiks im Tarifkonflikt der norddeutschen Metall- und Elektroindustrie begonnen. Mehr als 200 Beschäftigte der Firma Leoni Special Cables legten am Montagmorgen ihre Arbeit nieder, wie ein IG-Metall-Sprecher mitteilte.

In ihrer Kundgebung forderten die Gewerkschaftsmitglieder eine befristete Absenkung der Arbeitszeit auf 28 Wochenstunden - teils mit Lohnausgleich - für Schichtarbeiter oder Beschäftigte mit Kindern. Außerdem verlangt die IG Metall sechs Prozent mehr Geld.

Die Arbeitgeber lehnen die Forderungen ab und bezeichnen sie als illegal. Sie boten bislang Lohnzuwächse von 2 Prozent plus eine Einmalzahlung an und wollen im Gegenzug eine Flexibilisierung der Arbeitszeiten nach oben.

Der Warnstreik soll am Dienstag in der Eisengießerei Dinklage und in der Firma Broetje in Rastede weitergehen. Am Mittwoch sollen dann die Ausstände auf die Bundesländer Bremen, Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern ausgedehnt werden.

Von dpa

In den USA entfällt ein 570-Millionen-Dollar-Lotto-Jackpot auf ein einziges Los. Das Los mit den sechs richtigen Zahlen der Powerball-Ziehung von Samstagabend war in New Hampshire verkauft worden. Nachdem bereits am Freitag ein 450-Millionen-Dollar-Los gezogen wurde, gibt es nur einen Haken: Die beiden Gewinner sind noch unbekannt.

08.01.2018

„Chaos in Bremen“ titelten Zeitungen im Januar 1968. Fotos zeigen Wasserwerfer, Gummiknüppel, Schutzhelme. Straßenschlachten legten die Hansestadt tagelang lahm. Die jungen „68er“ begehrten auf, machten mobil gegen Fahrpreiserhöhungen. Mit Erfolg.

08.01.2018

Von England bis ins Wattenmeer: Ein britischer Junge verliert im Urlaub am Strand seine Kamera. Sie treibt als „Flaschenpost“ nach Deutschland ins Wattenmeer. Nur ein Zufall bewahrt sie dort vor einem Ende im Müll.

11.01.2018