Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Altmeier – verschlankt im Kanzleramt
Mehr Welt Panorama Altmeier – verschlankt im Kanzleramt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:00 06.01.2017
Kanzleramtsminister Peter Altmeier. Quelle: dpa
Hannover

Mit zwischenzeitlich mindestens 141 Kilo Körpergewicht gehörte Kanzleramtsminister Peter Altmaier (CDU) bisher in jeder Hinsicht zu Angela Merkels gewichtigsten politischen Fachkräften. Zum Jahresauftakt und rechtzeitig vor der Klausur der Bundes-CDU im heimischen Saarland beeindruckt Altmaier jetzt mit sichtlich weniger Kilos. Garten- und Handwerksarbeit am Wochenende nannte Altmaier gegenüber dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) als Gründe. Noch sei nicht die Zeit für ganz große Erfolgsmeldungen, sagte Altmaier zurückhaltend. Auf die Frage, ob er sich den schmalsten Minister, den Sozialdemokraten Heiko Maas (Jurist und Ausdauersportler), zum Maßstab für das Wahlkampfjahr genommen habe, sagte Altmaier: „Fragen Sie lieber Heiko Maas, ob er vorhat, so gewichtig wie Peter Altmaier zu werden.“

Von RND

Henry Hübchen legt wert auf ein attraktives Erscheinungsbild. Und er findet es unfair, dass weibliche Kolleginnen in der Maske stets besser geschminkt werden. Das sagte der Schauspieler dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND).

06.01.2017

Auf dem Flughafen von Fort Lauderdale (US-Bundesstaat Florida) hat ein 26-Jähriger um sich geschossen. Dabei starben in Terminal 2 mindestens fünf Tote. Mindestens acht Menschen wurden verletzt.

06.01.2017

Beim Neujahrsempfang in Loccum beschwören Ministerpräsident Weil und Landesbischof Meister den Blick auf das Gemeinsame. Ihre Reden drehen sich um Terror, das weltweite Auftreten von Rechtspopulisten, den Brexit - und darum, dass Demokraten in solchen schwierigen Zeiten zusammenhalten sollten. 

Michael B. Berger 09.01.2017