Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Bombe in Osnabrück ist entschärft
Mehr Welt Panorama Bombe in Osnabrück ist entschärft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:07 19.03.2017
Quelle: dpa (Symbolbild)
Osnabrück

Die Stadt hatte in einer Gesamtschule ein Evakuierungszentrum eingerichtet. Bei der Bombe handelt es sich um eine amerikanische Fünf-Zentner-Bombe mit zwei Aufschlagzündern.

Ab 10 Uhr waren die Straßen in dem Evakuierungsgebiet voll gesperrt. Auch der Bahnverkehr in Richtung Hannover wurde ab 12.30 für die Dauer der Entschärfung eingestellt. Die Autobahn 33 blieb befahrbar. 

Gegen 14.30 Uhr war die Bombe entschärft worden und die Menschen konnten zurück nach Hause.

dpa

Die Ermittler haben im Fall des erschossenen Angreifers auf dem Pariser Flughafen Orly Hinweise auf einen Terroranschlag. Der 39 Jahre alte Mann habe bei seiner Attacke auf Soldaten gerufen: „Ich bin da, um für Allah zu sterben“.

18.03.2017

Hollywoodstar Jake Gyllenhaal (36) ist in seinem Leben bislang nur „zwei-, dreimal verliebt gewesen“. So zitiert die Zeitung „Die Welt“ vom Samstag den Schauspieler („Brokeback Mountain“).

18.03.2017

Um gegen die hohe Zahl von Wohnungseinbrüchen und Fahrzeugdiebstählen in Südniedersachsen vorzugehen, haben die Polizei Göttingen und Nordhessen von Dienstag bis Sonnabend circa 800 Personen kontrolliert. Es gab drei Festnahmen und zahlreiche Strafverfahren.

18.03.2017