Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama 29-Jähriger stirbt nach Schüssen in Heidenheim
Mehr Welt Panorama 29-Jähriger stirbt nach Schüssen in Heidenheim
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:38 09.04.2016
Am Donnerstag kam es zu einer Schießerei in der Innenstadt von Heidenheim. Quelle: dpa
Heidenheim

Ein 25-Jähriger wurde ebenfalls lebensgefährlich verletzt. Er ist den Angaben zufolge außer Lebensgefahr. Die Polizei hatte drei Tatverdächtige im Alter zwischen 23 und 30 Jahren festgenommen. Gegen einen wurde am Freitag Haftbefehl erlassen - der 25-Jährige soll die Schüsse abgefeuert haben. Die anderen beiden kamen wieder auf freien Fuß.

dpa

Im Mittelalter kamen die Kaiser immer wieder mit ihrem Hofstaat in den Harz, um zu regieren. Heute ziehen immer mehr Menschen durch das Mittelgebirge, um Kaiser zu werden – Wanderkaiser.

09.04.2016
Panorama Festnahmen im Hamburger Hafen - Drogenschmuggler setzen auf "Koks"-Bagger

Auf dem europäischen Drogenmarkt winkt ihnen ein Milliardengeschäft: Da wollen Kokainschmuggler nicht kleckern, sondern klotzen. Innerhalb eines Monats entdecken Zöllner im Hamburger Hafen gleich drei große "Koks"-Sendungen in Baumaschinen aus Brasilien.

09.04.2016

CDU und FDP in Niedersachsen halten den Vertrag des Landes Niedersachsen mit den Muslimen derzeit nicht für unterschriftsreif. Während die FDP eine gestraffte Neufassung des Papiers anstrebt, will die CDU vor allem klare Verpflichtungen für die Muslime aufnehmen.

08.04.2016