Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Mann beschäftigt Polizei fast den ganzen Tag
Mehr Welt Panorama Mann beschäftigt Polizei fast den ganzen Tag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:35 26.12.2016
Quelle: Symbolbild (Archiv)
Sazlgitter

Ein 24-Jähriger hat die Polizei in Salzgitter fast einen ganzen Tag in Atem gehalten. Der Mann habe am ersten Weihnachtsfeiertag schon früh am Morgen die Polizeiwache besucht, um die Beamten "mit übelsten Schimpfwörtern zu erfreuen", teilte die Behörde am Montag mit.

Dann habe er das Personal des gegenüberliegenden Klinikums belästigt, sei aber immer wieder zur Polizei zurückgekehrt. Dort habe er beispielsweise seine Hose heruntergezogen und sein Hinterteil entblößt. Danach sei er mehrfach barfuß auf einem Fahrrad in Schlangenlinien unterwegs gewesen. Am Nachmittag schließlich traf eine Streifenwagenbesatzung auf den jungen Mann. Als dieser die Beamten sah, bewarf er den Polizeiwagen mit einer Kaffeetasse und beschädigte ihn. Erneut kam er in eine Gewahrsamszelle, von dort ins Klinikum und schließlich auf eigenen Vorschlag in die Psychiatrie.

dpa

Mordversuch in der U-Bahn: Sieben Jugendliche sollen einen schlafenden Obdachlosen angezündet haben. Mutige Passanten haben dem offenbar Betrunkenen das Leben gerettet. Nun jagt die Polizei die Angreifer.

27.12.2016
Panorama H5N8 breitet sich in Mastställen aus - 55 000 Puten wegen Vogelgrippe getötet

Die Vogelgrippe greift auf immer mehr Mastställe in Niedersachsen über. 55 000 Puten müssen wegen der gefährlichen Geflügelpest getötet werden - allein an den Weihnachtstagen. Und auch kranke Wildvögel werden immer wieder entdeckt.

26.12.2016

Britney Spears ist tot – diese Meldung von Sony Music hat bei Twitter für Aufruhr gesorgt. Alles Fake! Hacker haben sich Zugang zum Account von Sony Music Global verschafft.

26.12.2016