22-Jähriger fährt Ex-Freundin mit dem Auto an
Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama 22-Jähriger fährt Ex-Freundin absichtlich an
Mehr Welt Panorama 22-Jähriger fährt Ex-Freundin absichtlich an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:57 06.02.2015
Einen 22-Jährigen hat die Polizei in Winsen wegen Stalkings und gefährlicher Körperverletzung festgenommen. Quelle: Symbolbild
Winsen

Die Jugendliche war mit dem Fahrrad unterwegs, als der junge Mann mit dem Auto auf sie zufuhr und sie am Bein erfasste, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

Anschließend riss er sie noch an den Haaren. Die 17-Jährige sprang vom Fahrrad und erlitt einen Schock. Beamte nahmen den 22-Jährigen später an seinem Arbeitsplatz fest. Er kam wegen gefährlicher Körperverletzung und wegen Stalkings (bedrohlichen Nachstellens) in Untersuchungshaft.

dpa

Ist das Schlagen von Kindern unter gewissen Umständen in Ordnung? Papst Franziskus hat jetzt mit einer kontroversen Aussage darüber für Aufsehen gesorgt. Die Kinderhilfe appellierte an das Kirchenoberhaupt, seine Aussage schnellstmöglich zu korrigieren.

06.02.2015

Die Grippewelle in Niedersachsen hat nach Einschätzung des Landesgesundheitsamtes begonnen. Die aktuellen Daten deuten demnach darauf hin, dass sie stärker ausfallen könnte als in der vergleichsweise schwachen Saison 2013/2014. Bei der Auswertung von Proben aus Arztpraxen seien 21 Prozent positiv auf Influenza-Viren getestet worden.

06.02.2015
Panorama Raser nutzt Heißhunger als Ausrede - Mit 186 km/h zum Cheeseburger gerast

Angeblich war es Heißhunger auf einen Cheeseburger: Ein Autofahrer ist in Melbourne in Australien mit 186 Kilometern in der Stunde an einer Polizeikontrolle vorbeigerast. Erlaubt war auf der Autobahn an der Stelle Tempo 100.

06.02.2015