Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama 142 Tote durch MRSA-Keime
Mehr Welt Panorama 142 Tote durch MRSA-Keime
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:31 23.02.2014
142 Menschen sind seit 2009 an MRSA-Keimen in Niedersachsen gestorben. Quelle: dpa
Osnabrück

Laut einem Bericht der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Samstag) wurde seit Beginn der Meldepflicht landesweit bei 2114 Patienten in Blut oder Hirnwasser eine Infektion mit den gefährlichen MRSA-Keimen nachgewiesen. Ein Grund für die hohe Zahl kann der unsachgemäße Einsatz von Antibiotika sein. Allein 2013 seien 528 MRSA-Infektionen und 26 Todesfälle in Niedersachsen belegt. Besonders älteren Menschen mache der Keim, der häufig in Kliniken und Pflegeeinrichtungen auftritt, zu schaffen.

dpa

Dreister Dieb: Am Samstagmorgen hat ein Mann einer 82-jährigen Frau die Handtasche gestohlen. Die Frau war mit ihrem Rollator in einem Wohngebiet unterwegs, als der junge Mann die Tasche entriss.

23.02.2014

Der mexikanische Drogenkrieg hat die Grenzen des mittelamerikanischen Landes überschritten. Ein Gericht in Guatemala ahndete jetzt das Massaker einer Bande mit beachtlichen Haftstrafen

14.04.2014
Panorama Evakuierung von 6000 Menschen - Bombenentschärfung in Osnabrück

Im Osnabrücker Stadtteil Widukindland und in Belm mussten am Sonntagmorgen rund 6000 Menschen wegen der Entschärfung einer Fliegerbombe ihre Häuser verlassen.

23.02.2014