Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Tigerdame auf der Röntgenplatte
Mehr Welt Panorama Tigerdame auf der Röntgenplatte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:52 25.02.2015
Mit ganzer Kraft hebt eine Pflegerin die kiloschwere Tatze von Tigerin Angela auf eine Röntgenplatte. Quelle: Boris Roessler/dpa
Rüsselsheim

Tierärzte im hessischen Rüsselsheim haben das Vorderbein einer rund 160 Kilogramm schweren Tigerdame durchleuchtet. Die knapp ein Jahr alte Angela lahmt, wie Tierarzt Ulf Riedel sagte. Die Röntgenbilder sollten helfen, die Ursache aufzuklären. Einen Bruch konnte Riedel auf den Bildern nicht erkennen, auch keinen Dorn oder sonstigen Gegenstand, der das Tier plagen könnte. "Wir geben nun Schmerzmittel und Entzündungshemmer", sagte der Tierarzt nach der Untersuchung.

 Sein Vorbesitzer habe "Angela" vermutlich nicht ausreichend abwechslungsreich ernährt, was ein Grund für ihre Gelenkbeschwerden sein könne. In Hessen soll sich die Tigerdame derzeit erholen, bevor sie in ein angemessenes Refugium gebracht wird.

dpa

Ein Polizist hat am Mittwochmorgen einen Mann in Stuttgart angeschossen und schwer verletzt. Offenbar wollte das Opfer sterben – und hatte vor, sich von der Polizei erschießen zu lassen.

25.02.2015
Panorama Landkreis Osnabrück - Frau stirbt bei Glätteunfall

Eine 33-jährige Frau ist nach einem Glatteisunfall im Kreis Osnabrück an ihren schweren Verletzungen gestorben. Sie war am Dienstag mit ihrem Wagen auf glatter Straße ins Schleudern geraten und gegen einen Baum geprallt. Die 33-Jährige musste von der Feuerwehr aus dem Wrack geschnitten werden.

25.02.2015

Die Zahl der Verkehrstoten in Niedersachsen ist erstmals nach mehreren Jahren wieder gestiegen. 2014 starben auf den Straßen des Landes 446 Menschen. Besonders auffallend: Gemessen an der Einwohnerzahl war das Risiko, im Straßenverkehr zu sterben, in Niedersachsen deutlich höher als im Bundesdurchschnitt.

25.02.2015