Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Sabia Boulahrouz verliert ihr Baby
Mehr Welt Panorama Sabia Boulahrouz verliert ihr Baby
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:41 15.12.2015
Sabia Boulahrouz bei einer Veranstaltung im September 2015 in Hamburg. Quelle: Daniel Bockwoldt/dpa
Hamburg

Das Kind sei in der Nacht zum 13. Dezember in Hamburg "still geboren" worden, teilte am Dienstag Mega Model Agency mit, die Agentur von Model und Moderatorin Sabia Boulahrouz (37).

Boulahrouz hat drei Kinder. Im August dieses Jahres bestätigte sie ihre Trennung von Fußballer Rafael van der Vaart, mit dem sie seit 2013 zusammen gewesen war. Im Dezember 2013 hatte das Paar bekanntgegeben, dass Sabia im fünften Monat ihr Baby verloren habe.

dpa

An schwersten Brandverletzungen ist eine 43 Jahre alte Frau aus Bergen (Kreis Celle) gestorben, die von ihrem Mann mit Benzin übergossen und angezündet worden sein soll. Gegen den 36-jährigen Ehemann wird deswegen inzwischen wegen Mordes ermittelt.

Gabriele Schulte 15.12.2015

Im Fall des von einem Priester bedrängten Mädchens soll das Bistum Hildesheim Hinweise auf sexuellen Missbrauch ignoriert haben. Anders als von Bischof Norbert Trelle dargestellt, habe die 14-Jährige nach WDR-Angaben schon im ersten Gespräch mit dem Bistum präzise Angaben zum Verhalten des Geistlichen gemacht.

15.12.2015

In Thailand muss ein Mann vielleicht für 37 Jahre ins Gefängnis – weil er sich im Internet über den Hund des Königs lustig gemacht haben soll.

15.12.2015