Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Polizei sucht nach vermisster Frau in Gorleben
Mehr Welt Panorama Polizei sucht nach vermisster Frau in Gorleben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:21 11.02.2016
Mit einem Sonarboot suchen Einsatzkräfte die Elbe ab.  Quelle: dpa/Symbolfoto
Gorleben

„Wir haben weder die Frau noch ihr Fahrzeug im Fluss finden können“, sagte Kai Richter von der Polizeiinspektion Lüneburg nach der Aktion.

Von der Frau soll es schon seit Anfang November vergangenen Jahres kein Lebenszeichen mehr geben. Nach Angaben aus ihrem Umfeld habe die 55-Jährige damals ihr Haus in Gorleben verlassen und sei mit ihrem Wagen davongefahren, sagte der Polizeisprecher. Ein mögliches Ziel könnte eine Theatergruppe in Italien gewesen sein.

In den vergangenen Wochen wurden Wohnhaus und Grundstück der 55-Jährigen in Gorleben durchsucht. Bei Suchaktionen in der Region wurden auch Leichenspürhunde und ein Polizeihubschrauber eingesetzt. Die Polizei hatte sich bereits Ende Januar mit einem Foto der Frau an die Öffentlichkeit gewandt und um Hinweise gebeten. „Die Umstände sind mehr als mysteriös“, sagte Kai Richter.

lni

Panorama Wirtschaftsflaute in Südafrika - Gewaltsame Proteste gegen Präsident Zuma

Bei Protesten gegen Südafrikas Präsident Jacob Zuma ist es am Donnerstag zu gewaltsamen Auseinandersetzungen zwischen Demonstranten und der Polizei gekommen. Zuma begann seine Rede zur Lage der Nation deshalb mit gut einer Stunde Verspätung.

11.02.2016

Die Prüfung, ob eine Lehrerin in der Schulzeit wochenlang zum Dschungelcamp fliegen durfte, geht in die nächste Runde. Bis Donnerstag musste die Mutter von Campteilnehmerin Nathalie Volk sich gegenüber der Landesschulbehörde äußern. Nach Aussage ihres Anwalts will sie nicht versetzt werden und auch keine Kürzung ihrer Bezüge in Kauf nehmen.

Gabriele Schulte 11.02.2016
Panorama Gespräch über Flüchtlinge - George Clooney will Angela Merkel treffen

Hollywoodstar George Clooney will bei seinem Berlinale-Besuch in Berlin nicht nur für seinen Film "Hail, Caesar" werben, er will auch mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) über die Flüchtlingskrise sprechen. Er verriet, dass er sich am Freitag mit dem deutschen Staatsoberhaupt treffe.

11.02.2016