Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Miss Schweiz verliert ihre Krone
Mehr Welt Panorama Miss Schweiz verliert ihre Krone
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:14 25.01.2019
Die im März 2018 zur schönsten Schweizerin gekürte Verkäuferin Jastina Riederer ist ihren Titel los, weil sie Verträge verletzt habe und ihren Verpflichtungen nicht nachgekommen sei. Quelle: dpa
Zürich

Die zur schönsten Schweizerin gekürte Verkäuferin Jastina Riederer (20) ist ihren Titel los. Sie habe Verträge verletzt und sei ihren Verpflichtungen nicht nachgekommen, teilte die Miss-Schweiz-Organisation mit.

Riederer war im März 2018 gekürt worden. Ihr Hauptinteresse in dem Amtsjahr sei es gewesen, Model für eine Unterwäschemarke zu werden. Die 20-Jährige habe ihre Pflichten verletzt und sei mehrfach abgemahnt worden. Inzwischen habe man sie seit Wochen nicht mehr erreichen können.

Nach dem Bekanntwerden ihrer Titel-Aberkennung postete die 20-Jährige den vielsagenden Text: „Lebe deine eigene Melodie des Lebens und tanze nicht nach Noten anderer, denn diese können dich aus dem Takt bringen“. Traurig scheint die hübsche Schweizerin über die Entscheidung der Organisation jedenfalls nicht zu sein.

Keine der damaligen Konkurrentinnen von Riederer werde nachrücken. Die nächste Wahl sei in Vorbereitung, aber ein Termin stehe noch nicht fest.

Von RND/dpa/mat

Die Familie einer entführten norwegischen Millionärsfrau hat eine Nachricht von den mutmaßlichen Entführern erhalten. Der Kontakt kam über eine digitale Plattform zustande, darüber hinaus wurde eine Lösegeldforderung ausgesprochen. Ein Lebenszeichen der Vermissten gab es jedoch nicht.

25.01.2019

„Niemand kommt an dich heran“, mit diesen Worten kommentierte Sänger Justin Bieber ein Instagram-Video von Chris Brown, der zuletzt wegen Vergewaltigungsvorwürfen vorübergehend festgenommen wurde. Biebers Fans reagieren in den sozialen Netzwerken geschockt.

25.01.2019

Ein schwerer Zusammenstoß eines Autos mit einem Zug an einem Bahnübergang im nordfriesischen Langenhorn hat in der Nacht zum Freitag zu stundenlangen Vollsperrungen geführt. Der Fahrer des Autos kam bei dem Zusammenstoß ums Leben.

25.01.2019