Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Janet Jackson will mit 50 noch Mutter werden
Mehr Welt Panorama Janet Jackson will mit 50 noch Mutter werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:40 06.04.2016
Die US-Sängerin Janet Jackson feiert im Mai ihren 50. Geburtstag. Quelle: Ian Langsdon/dpa
New York

Die Sängerin veröffentlichte am Mittwoch ein Video für ihre Fans und erklärte: Es habe eine "plötzliche Änderung" gegeben. "Mein Ehemann und ich planen unsere Familie, deshalb muss ich die Tournee nach hinten schieben", sagte sie. Vielsagend fügte Jackson hinzu: "Ich muss mich ausruhen – Anweisung des Doktors". Näher ins Detail ging sie nicht. Sie versprach, dass sie die Tour fortsetzen werde, "sobald mir das möglich ist."

Wiederholte Verzögerungen in ihrer Tournee hatten in den vergangenen Monaten bereits Spekulationen über ihren Gesundheitszustand ausgelöst. Die jüngere Schwester der verstorbenen Poplegende Michael Jackson ist seit 2012 mit dem katarischen Geschäftsmann Wissam al-Mana verheiratet, es ist ihre dritte Ehe. Kinder hat sie bislang nicht.

Im kommenden Monat feiert sie ihren 50. Geburtstag. Vergangenes Jahr hatte Janet Jackson "Unbreakable" herausgebracht, ihr erstes Album seit dem Tod ihres Bruders im Jahr 2009, und eine lange Tournee angekündigt. Zu Weihnachten gab sie jedoch eine Verschiebung ihrer Auftritte in Nordamerika bekannt. Zur Begründung erklärte sie, dass sie sich einer Operation unterziehen müsse, ohne Details zu nennen. Später blies sie auch ihre Konzerte in Europa ab.

afp

Ermittlern ist offenbar ein großer Schlag gegen kriminelle Hacker gelungen: In Niedersachsen und anderen Bundesländern wurden Wohnungen durchsucht und Computer beschlagnahmt. Die 170 Tatverdächtigen sollen dabei geholfen haben, Passwörter und Bankdaten von Internetnutzern auszuspionieren.

06.04.2016
Panorama Potenzielle Organspende für Menschen - Affe lebt mit Schweineherz

Forschern ist es gelungen, das Herz eines Schweins im Körper eines Pavians zwei Jahre lang schlagen zu lassen. Damit steigt die Hoffnung von Wissenschaftlern, dass Schweine künftig auch für den Menschen Organspender sein können.

06.04.2016

Angesichts eines drohenden Mangels an Grund- und Hauptschullehrern in Niedersachsen fordert die Bildungsgewerkschaft GEW bessere Bezahlung für die Pädagogen. Auch die Arbeits- und Studienbedingungen müssten sich verbessern.

06.04.2016