Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Großbrand verursacht Millionenschaden
Mehr Welt Panorama Großbrand verursacht Millionenschaden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:29 18.09.2014
Delmenhorst

Ein Feuer hat ein Einkaufszentrum in Delmenhorst zerstört und einen Millionenschaden verursacht. Die Feuerwehr kämpfte mehrere Stunden gegen die Flammen, die auf einen Getränkemarkt, einen Baumarkt, ein Kleidungsgeschäft und einen Imbiss übergriffen. Die Brandursache sei noch völlig unklar, sagte eine Polizeisprecherin am Donnerstag. Die Experten schätzen den Schaden auf mindestens fünf Millionen Euro. Spezialisten sollen in den nächsten Tagen nach Spuren auf dem Gelände suchen. Dadurch wollen sie klären, wie und wo genau das Feuer in dem Einkaufszentrum ausgebrochen ist.

Die Brandmeldeanlage des Getränkemarkts hatte am späten Mittwochabend die Feuerwehr alarmiert. Als die Einsatzkräfte eintrafen, standen Teile des Einkaufszentrums bereits lichterloh in Flammen. Am Donnerstagmorgen gelang es der Feuerwehr schließlich, diese endgültig zu löschen. Das Feuer zerstörte die Geschäfte in dem Teil des Gebäudekomplexes. Ein nahe gelegener Supermarkt blieb jedoch verschont. Verletzt wurde niemand. Die Polizei sperrte das Gelände weiträumig ab und rief Anwohner auf, Türen und Fenster wegen des starken Rauchs geschlossen zu halten. 

dpa

Panorama Bundesweiter Blitzmarathon - Hier werden Sie heute geblitzt

Autofahrer aufgepasst: Seit heute morgen um 6 Uhr läuft der zweite bundesweite Blitzmarathon. Die Aktion steht in diesem Jahr unter dem Motto „Respekt vor Leben – Ich bin dabei“. Hier finden Sie alle Kontrollstellen in Hannover und der Region.

Tobias Morchner 18.09.2014
Panorama Größter Mann der Welt - Auf großem Fuß

Sultan Kösen aus der Türkei gilt mit 2,51 Metern als der größte Mensch der Welt - so ist es im Guiness-Buch notiert. Als Kösen er im vergangenen Jahr geheiratet hat, trug er Schuhe der Größe 61. Aber wer hat sie hergestellt? Und wer schmückt sich mit falschen Federn?

17.09.2014

Der Stadt Oldenburg steht in zehn Tagen wieder ein Machtwechsel bevor. Am 28. September wird hier ein neuer Oberbürgermeister gewählt - und erstmals müssen die Bürger der drittgrößten Stadt Niedersachsens dabei auf ihr politisches Hobby verzichten: Oberbürgermeister abwählen.

17.09.2014