Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Drei Pokerräuber legen Revision ein
Mehr Welt Panorama Drei Pokerräuber legen Revision ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:14 14.07.2010
Außerdem wurde am 1. Juli ein 20 Jahre alter Räuber zu dreieinhalb Jahren nach dem Jugendstrafrecht verurteilt. Er legte aber keine Revision ein. Sein Urteil ist damit rechtskräftig. Quelle: dpa

Drei Pokerräuber haben gegen ihre Urteile des Landgerichts Berlin Revision beim Bundesgerichtshof eingelegt. Es handelt sich dabei um einen 21-Jährigen, einen 19- und einen 20- Jährigen, wie die Sprecherin des Landgerichts am Mittwoch bestätigte. Gegen den 21-Jährigen war eine Gefängnisstrafe von drei Jahren und neun Monaten nach Erwachsenenstrafrecht verhängt worden, gegen die beiden anderen dreieinhalb Jahre nach Jugendstrafrecht.

Außerdem wurde am 1. Juli ein 20 Jahre alter Räuber zu dreieinhalb Jahren nach dem Jugendstrafrecht verurteilt. Er legte aber keine Revision ein. Sein Urteil ist damit rechtskräftig. Der Prozess gegen die mutmaßlichen Drahtzieher des spektakulären Coups beginnt am 19. August vor dem Landgericht Berlin. Es handelt sich um zwei 29 und 31 Jahre alte Männer.

Die vier Verurteilten waren am 6. März maskiert, bewaffnet und brüllend in das internationale Pokerturnier in einem Hotel am Potsdamer Platz geplatzt. Im Gerangel verloren sie zwar einen Großteil der Beute, flohen aber mit 242.000 Euro. Der Verbleib des Geldes ist bis auf 4000 Euro ungeklärt.

dpa

Mehr zum Thema

Knapp vier Monate nach dem spektakulären Überfall auf ein internationales Pokerturnier in Berlin hat das Landgericht vier junge Männer zu mehrjährigen Gefängnisstrafen verurteilt. Die Beute ist größtenteils verschwunden.

01.07.2010

Einer der fünf mutmaßlichen Berliner Poker-Räuber ist am Mittwochvormittag aus dem Gefängnis entlassen worden. Für ihn kommt die Kronzeugenregelung in Betracht

24.03.2010

Der Prozess gegen die Berliner Pokerräuber hat mit Geständnissen begonnen. Das Quartett schilderte vor Gericht Hintergründe des Coups, schwieg sich aber über den Verbleib des Geldes aus.

14.06.2010

Fußballstar Philipp Lahm hat seine Lebensgefährtin Claudia Schattenberg am Mittwoch in Aying bei München geheiratet. „Ich habe dem Paar viel Glück gewünscht“, sagte der Rathauschef nach der Zeremonie.

14.07.2010

Am Mittwochabend könne es im Westen Deutschlands erneut heftige Unwetter mit vereinzelten Tornados geben. Das berichtete der Deutsche Wetterdienst in Offenbach.

14.07.2010

BP hat die Tests des Abdichtungszylinders zur Schließung des Öllecks verschoben. Die Testmethode solle überprüft werden. Es gebe Komplikationen, die zu einer Verzögerung führen könnten, hieß es.

14.07.2010