Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Der Lenz war da
Mehr Welt Panorama Der Lenz war da
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:45 16.02.2014
Rekordtemperaturen in München: Viele lockte es am Sonnabend in die Biergärten. Quelle: dpa
München

„Gestern hatten insgesamt etwa 20 Prozent aller Stationen das höchste jemals am 15. Februar gemessene Maximum“, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) mit.

In Quickborn bei Hamburg wurde mit 13,2 Grad der bisherige Rekordwert von 11,6 Grad aus dem Jahr 1958 abgelöst. „In den Niederungen stieg die Quecksilbersäule verbreitet über 10 Grad, im Alpenföhn sogar auf 15 bis fast 20 Grad“, hieß es weiter. Im Schnitt erreichten die Temperaturen 7,5 Grad. Damit habe der 15. Februar sogar die langjährige mittlere Apriltemperatur von 7,3 Grad übertrumpft.

Für den Monatsmittelwert sei wohl kein Rekord zu erwarten. „Für die Goldmedaille wird es trotz des weiter milden Wetters sicher nicht reichen“, hieß es beim DWD. „Um die 5,7 Grad aus dem Jahr 1990 zu übertreffen, müssten die restlichen Februartage alle noch viel milder als gestern sein.“ Ganz weit vorn werde der Wert aber sicher liegen.

dpa

Panorama Todesschütze von Trayvon Martin - Michael Dunn nur teilweise schuldig gesprochen

Es war ein Prozess, der Amerika bewegte. Ein schwarzer Teenager wurde erschossen, weil er zu laut Musik hörte. Doch das Gericht konnte sich zu keinem Urteil in der Mordanklage durchringen. Viele sind irritiert.

16.02.2014

Eine der Containerbrücken im Stadtbremischen Überseehafen droht nach einem Zusammenstoß zweier Containerschiffe am Sonnabendmorgen zusammenzubrechen. Ein rund 300 Meter langes Containerschiff habe beim Einlaufen in den Hafen ein anderes Schiff gerammt und beschädigt, teilte die Polizei am Sonntag in Bremen mit.

16.02.2014
Panorama Langeoog und Spiekeroog - Neue Polizisten für die Inseln

Entschleunigung im Winter, Hochbetrieb im Sommer: Inselpolizisten leben mit den Gezeiten und dem Saisonbetrieb. Auf Langeoog und Spiekeroog kommen dieses Jahr neue Gesetzeshüter.

16.02.2014