Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Chelsea Manning klagt US-Armee an
Mehr Welt Panorama Chelsea Manning klagt US-Armee an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:39 25.09.2014
Chelsea Manning, bei der Verurteilung 2013 noch Bradley Manning, verklagt die US-Armee wegen Verweigerung der Hormone zur Geschlechtsumwandung Quelle: dpa
Washington

Manning war im Jahr 2013 zu 35 Jahren Haft verurteilt worden. „Chelsea bleibt hoffnungsvoll, dass das Militär das Richtige tun wird und ihr die gesetzlich vorgeschriebene, notwendige Behandlung zukommen lassen wird", meinte der Anwalt am Donnerstag. Jeder Tag, der verstreiche, ohne dass sie behandelt werde, bereite ihr Schmerzen.

Bereits vor einem Jahr hatte sie eine Hormonbehandlung verlangt, die eine Umwandlung zur Frau ermöglichen solle. Manning ist in einem Militärgefängnis in Fort Leavenworth (Bundesstaat Kansas) inhaftiert. Ihr Fall sorgte seinerzeit weltweit für Aufsehen: Sie war als Soldat im Irak und hatte der Enthüllungsplattform Wikileaks Hunderttausende geheimer Militärdokumente zugespielt.

dpa

Es war ein riskanter Rekordversuch - zu riskant. Beim Versuch zwei Achttausender so schnell wie möglich zu besteigen, kommen zwei Alpinisten in einer Lawine ums Leben, darunter ein Deutscher.

25.09.2014

Rund 500 Anwohner haben in Uelzen mit Transparenten und Traktoren gegen eine mögliche neue Bahntrasse durch den Landkreis demonstriert. Vor einem Informationsabend der Deutschen Bahn zu Alternativrouten für die umstrittene Y-Trasse rollte am Donnerstag ein Korso von etwa 100 Traktoren durch Uelzen.

25.09.2014
Panorama Sprung aus sechs Metern Höhe - Mutmaßlicher Sexualstraftäter geflohen

Der mutmaßliche Sexualstraftäter hatte die Hände gefesselt. Das Toilettenfenster lag in rund sechs Metern Höhe. Doch der Mann sprang trotzdem – und entkam. Nach wenigen Stunden war die Flucht vorbei.

25.09.2014