Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Autofahrer fährt Loch in Scheune
Mehr Welt Panorama Autofahrer fährt Loch in Scheune
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:41 05.02.2017
Die Scheune ist möglicherweise einsturzgefährdet. Quelle: Polizeiinspektion Harburg/dpa
Wulfsen

Obwohl der Fahrer aus dem Ort Wulfsen stammt, übersah er am Samstagabend eine Kreuzung und fuhr geradeaus direkt in die Scheune. Er blieb unverletzt. Ein Sachverständiger muss nun klären, ob das Gebäude einsturzgefährdet ist. Der Schaden ans Scheune und Auto beträgt rund 65.000 Euro.

dpa/frs

Polizisten haben einem staatlichen Medienbericht zufolge in der Türkei über 420 Personen wegen mutmaßlicher Verbindungen zur Terrormiliz Islamischer Staat festgenommen.

05.02.2017

Auf humorvolle Art will das Bundesumweltministerium für saubere Gewässer und mehr Tierwohl werben. Bei den meisten Landwirten kommt das als "Bauern-Bashing" an. Einige bieten der Ministerin ebenfalls in Reimen Paroli.

05.02.2017
Panorama Landesamt für Statistik - In Goslar wird am meisten gestorben

Nirgendwo in Niedersachsen sterben im Vergleich so viele Menschen wie im Landkreis Goslar. Die Rate lag dort laut Landesamt für Statistik im Jahr 2015 bei 150,3 Sterbefällen je 10.000 Einwohner. Landesweit seien 117,4 Sterbefälle je 10.000 Einwohner registriert worden, berichtet das Amt.

05.02.2017