Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Auftakt zur 22. Oldtimerrallye in Hannover
Mehr Welt Panorama Auftakt zur 22. Oldtimerrallye in Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:22 10.07.2010
Quelle: dpa

Nicht nur die liebevoll gepflegten alten Autos und Motorräder waren zu bestaunen. Auf einem Fahrzeugteilemarkt konnten sich die Oldtimer-Besitzer mit Werkzeugen und Ersatzteilen versorgen. Im einem Pavillon flimmerten historische Autofilme über die Leinwand. Höhepunkt war ein 120 Kilometer langer Prolog durch die Region Hannover, an dem rund 150 historische Fahrzeuge teilnahmen.

Der Startschuss zum sieben Tage Rallye-Marathon fällt am Sonntag. Rund 50 Teilnehmer haben sich angemeldet, nach Angaben der Veranstalter auch Werksteams von BMW und Opel. Ältestes Modell im Feld ist ein Hanomag Kommissbrot Cabriolet von 1927. Aber auch ein Horch 750 B von 1936, sowie alte Jaguars, Mercedes-Benz Fahrzeuge von 1952 und jünger sind unter anderen am Start. Auch ein Triumph Spitfire von 1968, ein VW-Käfer Cabrio von 1971 sowie verschiedene Porsche-Modelle werden die Rallye über rund 2000 Kilometer absolvieren.

Die Strecke führt über Dortmund, Osnabrück, Bremen, Hamburg, Rostock, Potsdam, Halle und Wolfsburg am kommenden Samstagabend (17.) wieder nach Hannover. Die Oldtimerrallye findet seit 1989 jährlich statt. Erstmals gab es sie 1933 als „Ohne-Halt-Fahrt“. Die Historie der “2000 Kilometer durch Deutschland“ ist im gleichnamigen Buch nachzulesen.

dpa

Panorama Urlaubsforscher im Interview - „Mit Urlaub ist nicht zu spaßen“

Drei Wochen am Strand liegen? Lieber irgendwas mit Kultur? Oder gleich zu Hause bleiben? Michael Sadre-Chirazi-Stark, Chefarzt für Psychiatrie und Psychotherapie des Asklepios Westklinikums Hamburg und Experte für Burn-out-Prävention und Urlaubsforschung, sprach mit HAZ-Redakteur Dirk Schmaler über die Unfähigkeit zu entspannen – auch in den Ferien.

10.07.2010

Bei einem Frontalzusammenstoß zwischen zwei Motorrädern auf der B4 bei Braunlage (Kreis Goslar) ist eine 39 Jahre alte Fahrerin aus Braunschweig getötet worden.

10.07.2010

Zwei Jahre nach dem Skandal um verseuchte Milchprodukte in China sind erneut mit Melamin belastete Lebensmittel entdeckt worden. In mindestens zwei Provinzen tauchten verseuchte Milchprodukte auf.

09.07.2010